Autor Thema: VfL Bochum  (Gelesen 36731 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online kylezdad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8273
Re: VfL Bochum
« Antwort #180 am: Sonntag, 23.Mai.2021, 17:35:52 »
Mag ich. Herzlichen Glückwunsch!

 


Online Nebuchad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1408
  • Agia katzika tis Colonias
Re: VfL Bochum
« Antwort #181 am: Sonntag, 23.Mai.2021, 17:36:16 »
Freut mich, schöne Erinnerungen ans Stadion (Pivaljevic).

Offline seNti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1395
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfL Bochum
« Antwort #182 am: Sonntag, 23.Mai.2021, 17:43:01 »
Glückwunsch! Auswärts an der Castroper waren immer geile Touren
Standort Müngersdorf - Unverhandelbar!

Offline boeckle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 238
Re: VfL Bochum
« Antwort #183 am: Sonntag, 23.Mai.2021, 17:57:03 »
Glückwunsch VFL

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 12122
Re: VfL Bochum
« Antwort #184 am: Sonntag, 23.Mai.2021, 17:59:21 »
freut mich sehr.
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

Offline Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9514
Re: VfL Bochum
« Antwort #185 am: Sonntag, 23.Mai.2021, 18:08:21 »
Glückwunsch, irgendwie mag ich die. Bochum ist für mich 80er, 18 mm Stollen, der Geruch von Massageöl, Stutzen runtergerollt weil Schienbeinschoner ein Fremdwort, ehrlicher Fußball ohne schnickschnack.
Bleiben sie ordentlich!

Online lucy2004

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10927
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfL Bochum
« Antwort #186 am: Sonntag, 23.Mai.2021, 18:25:32 »
Glückwunsch, irgendwie mag ich die. Bochum ist für mich 80er, 18 mm Stollen, der Geruch von Massageöl, Stutzen runtergerollt weil Schienbeinschoner ein Fremdwort, ehrlicher Fußball ohne schnickschnack.
Fiege Pils und Körri Wurscht

Offline ruhrpott

  • suffigan
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4546
Re: VfL Bochum
« Antwort #187 am: Sonntag, 23.Mai.2021, 18:32:52 »
Glückwunsch! Auswärts an der Castroper waren immer geile Touren
Hendrik Andersen gefällt das nicht ;)
ich hasse internet

Offline Roter Ziegenbart

  • --☆-- Master of efGP
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1362
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfL Bochum
« Antwort #188 am: Sonntag, 23.Mai.2021, 18:34:55 »
Glückwunsch! Auswärts an der Castroper waren immer geile Touren


Ich war leider nur einmal in Bochum dabei, werd es dafür nie vergessen.
Der Weg vom Hauptbahnhof durch den Eisbahntunnel die Castroper hoch und dann steht da im Wohnviertel einfach mal das Stadion.
Vom gefühlten Heimspiel, was wir hatten, mal abgesehen.


Online Gatorade91

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 86
Re: VfL Bochum
« Antwort #189 am: Sonntag, 23.Mai.2021, 18:37:09 »
Herzlichen Glückwunsch an die Enkelkinder von Ata Lameck und Jupp Tenhagen. Jetzt noch den Tiger zurückholen, dann klappt das auch mit dem Klassenerhalt👍😉

Offline I.Ronnie

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27012
Re: VfL Bochum
« Antwort #190 am: Montag, 24.Mai.2021, 09:46:14 »
Sympathischster Club der Welt.

Offline KHHeddergott

  • Der John Connor der Intellektuellen
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29317
Re: VfL Bochum
« Antwort #191 am: Montag, 24.Mai.2021, 09:50:55 »
Wenn Herbert Grönemeyer das noch erleben könnte.
Whenever the literary german dives into a sentence, this is the last you are going to see of him till he emerges on the other side of his atlantic with his verb in his mouth.

Mark Twain

Online dixie

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4392
Re: VfL Bochum
« Antwort #192 am: Montag, 24.Mai.2021, 10:36:45 »
War 1993 im Stadion dort.

Ich meine, es wäre das drittletzte Spiel der Saison gewesen. Der FC unter Morten Olsen durfte gegen die ebenfalls abstiegsgefährdeten Bochumer nicht verlieren.

Ich kam ins Stadion mit FC Schal und wurde von den Bochumern um mich herum wirklich freundschaftlich begrüßt und diese Haltung änderte sich auch nicht während des Spiels, das übrigens 0:0 ausging (dank einer Wahnsinnsparade von Bodo Illgner), und auch nicht danach.


Bochum ist dann übrigens als Drittletzter abgestiegen, während der FC dank des bekannten 2:1-Siegs über Schalke drin blieb.
Stadiongänger seit 1962

Offline shorty

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3308
Re: VfL Bochum
« Antwort #193 am: Montag, 24.Mai.2021, 11:07:47 »
https://www.youtube.com/watch?v=MRD7_7lIDOc

Welcome back Tanki und VfL Jesus.

Online kylezdad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8273
Re: VfL Bochum
« Antwort #194 am: Montag, 24.Mai.2021, 11:29:13 »
Bundesliga oder wat?

 


Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26466
Re: VfL Bochum
« Antwort #195 am: Montag, 24.Mai.2021, 11:31:07 »
Vielleicht können wir denen ja für 5 Mio den besten Knipser abkaufen….

Online Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12150
Re: VfL Bochum
« Antwort #196 am: Montag, 24.Mai.2021, 11:32:09 »
Vielleicht können wir denen ja für 5 Mio den besten Knipser abkaufen….

Und dann lassen wir ihn auf Rechtsaussen spielen.
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Offline ruhrpott

  • suffigan
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4546
Re: VfL Bochum
« Antwort #197 am: Montag, 24.Mai.2021, 11:43:31 »
War 1993 im Stadion dort.

Ich meine, es wäre das drittletzte Spiel der Saison gewesen. Der FC unter Morten Olsen durfte gegen die ebenfalls abstiegsgefährdeten Bochumer nicht verlieren.

Ich kam ins Stadion mit FC Schal und wurde von den Bochumern um mich herum wirklich freundschaftlich begrüßt und diese Haltung änderte sich auch nicht während des Spiels, das übrigens 0:0 ausging (dank einer Wahnsinnsparade von Bodo Illgner), und auch nicht danach.


Bochum ist dann übrigens als Drittletzter abgestiegen, während der FC dank des bekannten 2:1-Siegs über Schalke drin blieb.
War das als Andersen gefühlte 10 Minuten verletzt auf dem Rasen lag?
ich hasse internet

Online Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16085
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfL Bochum
« Antwort #198 am: Montag, 24.Mai.2021, 11:47:08 »
War das als Andersen gefühlte 10 Minuten verletzt auf dem Rasen lag?
Das hätte zwar in gefühlt jedem zweiten Spiel von Andersen gewesen sein können, aber ich glaube: ja. ;)

Hach, Bochum. Eigentlich der einzige Grund für uns, in der Bundesliga zu bleiben.
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Online MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17219
Re: VfL Bochum
« Antwort #199 am: Montag, 24.Mai.2021, 14:54:13 »
Vielleicht können wir denen ja für 5 Mio den besten Knipser abkaufen….

Oder wir verrechnen das mit dem besten Panda der Bundesliga.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung?

Offline Conjúlio

  • Userbeirat
  • Beiträge: 14833
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfL Bochum
« Antwort #200 am: Montag, 24.Mai.2021, 15:08:26 »
Wir brauchen viel mehr VfL Bochum und weniger Hopp, VW und RB!

Wäre super wenn wir Ruhrstadion auswärts machen könnten. Das schönste Stadion der Liga.
- Kutten raus aus Oberrang Nord -

Online kylezdad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8273
Re: VfL Bochum
« Antwort #201 am: Montag, 24.Mai.2021, 15:39:28 »
Ich habe ja etwas Hoffnung, dass nächstes Jahr Hoffenheim mit unten rein rutscht. Ich glaube sowieso, dass die Story irgendwann vorbei sein wird.

 


Online dixie

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4392
Re: VfL Bochum
« Antwort #202 am: Montag, 24.Mai.2021, 15:53:29 »
War das als Andersen gefühlte 10 Minuten verletzt auf dem Rasen lag?

Ja, war es.

Vor dem Spiel kamen die FC-Spieler auf den Platz - noch nicht zum Warmmachen - Christofte in Adiletten, fand ich schon recht schräg.
Stadiongänger seit 1962

Offline dark1968

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4933
Re: VfL Bochum
« Antwort #203 am: Mittwoch, 02.Jun.2021, 08:39:47 »

Offline Harper666

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 6536
  • Geschlecht: Männlich
  • Ruhrpottsau
Re: VfL Bochum
« Antwort #204 am: Mittwoch, 02.Jun.2021, 09:02:38 »
Zulj wohl weg. Ablöse 350.000€

https://www.reviersport.de/artikel/vfl-bochum-schock-zulj-abgang-offenbar-so-gut-wie-perfekt/

Kannste nur den Kopf schütteln. Sowohl bei der Ausstiegsklausel, als auch den „sportlichen“ Ambitionen von Zulj.
"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert."

Offline knorpelschaden74

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2416
  • Geschlecht: Männlich
  • PMA
Re: VfL Bochum
« Antwort #205 am: Mittwoch, 02.Jun.2021, 09:11:58 »
Kannste nur den Kopf schütteln. Sowohl bei der Ausstiegsklausel, als auch den „sportlichen“ Ambitionen von Zulj.
Sportliche Ambitionen werden halt oftmals von doppeltem Gehalt aufgefressen....
hard work ain´t easy, but easy usually ain´t worth it

Offense wins games, defense wins championchips...the best defense is a good offense...ich bin verwirrt

Gammelt der Gaul, gib dem Schimmel die Sporen

Offline Krellus

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 699
Re: VfL Bochum
« Antwort #206 am: Mittwoch, 02.Jun.2021, 09:12:07 »
Geil war auch das 4:3 (?)mit 2 Mann weniger. pivaljevic
hieß unser Stürmer damals.Meine aber dass das so ziemlich mit das Einzige war, was mir von ihm in Erinnerung geblieben ist...

Offline ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2921
Re: VfL Bochum
« Antwort #207 am: Mittwoch, 02.Jun.2021, 09:14:09 »
Sportliche Ambitionen werden halt oftmals von doppeltem Gehalt aufgefressen....

In der Wüste sein Gehalt nur zu verdoppeln ist ambitionslos. 🤦🏻‍♂️

Offline shorty

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3308
Re: VfL Bochum
« Antwort #208 am: Mittwoch, 02.Jun.2021, 09:24:29 »
Kannste nur den Kopf schütteln. Sowohl bei der Ausstiegsklausel, als auch den „sportlichen“ Ambitionen von Zulj.

Naja, der ist 29 und wird selber wissen dass die letzte Saison der Zenit seiner Leistungskurve war. Pferde mit denen man um den Pool reiten kann wollen ja auch erst mal bezahlt werden.

Offline octi_rs

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1519
Re: VfL Bochum
« Antwort #209 am: Mittwoch, 02.Jun.2021, 09:57:27 »
Kannste nur den Kopf schütteln. Sowohl bei der Ausstiegsklausel, als auch den „sportlichen“ Ambitionen von Zulj.

Ich kann es - zumindest finanziell - nachvollziehen. Er wird in Bochum sicherlich kein Gehaltsmillionär sein und hat jetzt vermutlich die einmalige Gelegenheit gehabt ein für allemal auszusorgen. Ich meine wir reden hier nicht über einen "Starspieler" der Bundesliga, sondern über einen sehr guten Zweitligakicker. Wenn man da die Möglichkeit bekommt in Gehaltssphären aufzusteigen von denen er in Deutschland nur träumen kann- zumal wenn aufgrund der Corona-Pandemie viele Vereine erstmal finanziell den Gürtel enger schnallen müssen - dann musste er aus seiner Sicht die Chance wohl ergreifen.
Außerdem ist es gut für den FC, wenn ein Aufsteiger und Mitkonkurrent um den Klassenerhalt substanziell gesachwächt wird ohne dass es dafür eine adäquate finanzielle Entschädigung gibt.