Autor Thema: SV Werder Bremen  (Gelesen 104949 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3673
  • Geschlecht: Männlich
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1350 am: Samstag, 23.Mai.2020, 12:26:13 »
Kohfeldt ist Bremens (S)Peter Stöger.
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Offline lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3673
  • Geschlecht: Männlich
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1351 am: Samstag, 23.Mai.2020, 12:28:06 »
Sollte Bremen in Freiburg verlieren (kann ja passieren) und Düsseldorf bei uns gewinnen (ist leider gut möglich) wird sich Werder nicht mehr davon erholen.

Die bleiben dann bei 18 Punkten stehen und Düsseldorf wäre dann bei 26 Punkten immer noch auf dem Relegationsplatz.

Da würde auch das Nachholspiel gegen Frankfurt fast bedeutungslos.

Allerdings werden die auf Freiburg besondere Hoffnungen setzen. Irgendwie haben die da immer gewonnen.
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19279
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1352 am: Samstag, 23.Mai.2020, 12:59:37 »
Kohfeldt ist Bremens (S)Peter Stöger.
Kommt vermutlich eh irgendwann raus, dass Baumann und Kohfeldt kein Wort mehr miteinander geredet haben und innerhalb der Mannschaft bisschen Frauentausch gespielt worden ist.
Maaaaarrrrkuuusss Gisssdoolll du bist der beschte Mann.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22722
  • Geschlecht: Männlich
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1353 am: Samstag, 23.Mai.2020, 14:36:37 »
Zitat
Und nun die Taktik von Streich: 15 Minuten lang schauen, ob Werder wirklich so agiert. Bis dahin: sich zurückziehen, Werder kommen lassen und ihnen das Gefühl einer Feldüberlegenheit vermitteln. Sieht vor dem TV gut aus und wird hier auch im ST- Thread gelobt werden. Ab Minute 15: okay, Werder spielt genau so wie erwartet und hat konditionell ob des hohen Tempos der ersten 15 Minuten schon Federn gelassen ohne dabei Zählbares zu erwirtschaften. Nun den Druck erhöhen, vornehmlich über die rechte Seite Friedl zu Fehlern zwingen. Sich Fallenlassen in Werders Hälfte, Standards erzwingen. Freiburger Führung durch einen Freistoß oder Eckball per Kopfballtreffer von Petersen, der die Anweisung von Streich hat, im Strafraum auf hohe Anspiele zu lauern. Dann zurückziehen, Werder das Feld überlassen. 2:0 durch einen Konter, der Werder ins Mark trifft. Danach Runterspielen, da Werder nun nicht mehr die Luft und die mentale Stärke hat, noch etwas zuzusetzen. Noch zwei Buden machen. 4:0, Gratulation an Streich. Rückfahrt nach Bremen. Vorher noch schlaue Interviews geben, dass man auf die Leistung der ersten Halbzeit aufbauen kann und es 60 Minuten "ganz okay" war.
Zitat
Hervorragend

Es fehlt nur noch ein Satz, in dem erwähnt wird, daß FK in der 75. Minute beim Stande von 4:0 noch glaubt, daß Spiel damit umbiegen zu können, indem er alle 5 möglichen Auswechselungen auf einmal vornimmt, so daß der Freiburger Stadionsprecher diese (so wie einst Christian Günther bei Werder Bremen, als Christoph Daum als Coach des VfB Suttgart 3 Wechsel gleichzeitig durchführte) mit den Worten kommentiert: "Das ist keine Auswechslung, das ist eine Völkerwanderung."

Ich bin gespannt, ob die beiden User hier halbwegs richtig liegen. 4:0 und eine Flut an Einwechslungen, wenn es schon zu spät ist.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11849
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1354 am: Samstag, 23.Mai.2020, 14:44:12 »
Ich bin sehr gespannt auf das Spiel. Auswärts war ja Bremen nicht wirklich schwach und belegt einen Mittelplatz in der Auswärtstabelle.
Es sind ja die 5 Punkte zuhause die viel zu wenig sind. Und Bremen muss jetzt unbedingt gewinnen.
Taktisch hochinteressant.

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5078
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1355 am: Samstag, 23.Mai.2020, 15:19:13 »
Kommt vermutlich eh irgendwann raus, dass Baumann und Kohfeldt kein Wort mehr miteinander geredet haben und innerhalb der Mannschaft bisschen Frauentausch gespielt worden ist.

Was macht man nicht alles für 3,3 Mio Abfindung...
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22722
  • Geschlecht: Männlich
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1356 am: Samstag, 23.Mai.2020, 17:35:12 »
WO SIND DIE KOHFELDT-HATER JETZT?!?!?!?!?!
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13823
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1357 am: Samstag, 23.Mai.2020, 18:20:38 »
WO SIND DIE KOHFELDT-HATER JETZT?!?!?!?!?!

Stürmen gerade den Kölner Keller. :D
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Kurt Sartorius

  • Vollamateur
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 1815
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1358 am: Samstag, 23.Mai.2020, 18:26:55 »
Niggelz ist Schuld!

Wenn du so weitermachst, schafft Werder noch den Klassenerhalt.

"Wo ist euer Fanbeauftragter"

Offline Poldragon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 104
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1359 am: Sonntag, 24.Mai.2020, 14:25:19 »
Niggelz ist Schuld!




Wenn dafür Mainz oder Augsburg absteigen.......sehr gerne

Offline koelleboy77

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1360 am: Dienstag, 26.Mai.2020, 19:27:22 »
Heute beginnt Werder‘s Aufholjagd. Die holen ab heute mindestens 15 Punkte aus den letzten Spielen. Warum weiß ich zwar auch nicht, aber ich glaube weiterhin fest an den Klassenerhalt, so wie ich es vor ein paar Wochen schon schrieb und ausgelacht wurde. Das Restprogramm ist außer Bayern und mit Abstrichen Gladbach wie gemalt für ein weiteres Wunder von der Weser 🤮

Offline Briard657

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1620
  • Geschlecht: Männlich
  • visitor of „heldencup 2019“
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1361 am: Dienstag, 26.Mai.2020, 19:30:32 »
Heute beginnt Werder‘s Aufholjagd. Die holen ab heute mindestens 15 Punkte aus den letzten Spielen. Warum weiß ich zwar auch nicht, aber ich glaube weiterhin fest an den Klassenerhalt, so wie ich es vor ein paar Wochen schon schrieb und ausgelacht wurde. Das Restprogramm ist außer Bayern und mit Abstrichen Gladbach wie gemalt für ein weiteres Wunder von der Weser 🤮

Bist du der Antipode zu Kurt Sartorius?😁
(Neu-) Gisdolianer

Offline altbierhasser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3366
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1362 am: Dienstag, 26.Mai.2020, 19:58:46 »
... so wie ich es vor ein paar Wochen schon schrieb.......

Wer erinnert sich nicht an dieses legendäre Posting? Hast du fein gemacht! *kopfkraulikrauli*

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22722
  • Geschlecht: Männlich
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1363 am: Dienstag, 26.Mai.2020, 20:08:23 »
Wer ist das?
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline altbierhasser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3366
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1364 am: Dienstag, 26.Mai.2020, 20:11:40 »
Wer ist das?

Bestimmt ein großer Mann ohne Bart der weiß, wo du wohnst. Was macht das mit dir?

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22722
  • Geschlecht: Männlich
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1365 am: Dienstag, 26.Mai.2020, 20:13:31 »
Nichts. Absolut nichts. Und ich habe Angst um mein Leben. Ansonsten macht es mit mir absolut gar nichts.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline altbierhasser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3366
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1366 am: Dienstag, 26.Mai.2020, 20:14:39 »
Nichts. Absolut nichts. Und ich habe Angst um mein Leben. Ansonsten macht es mit mir absolut gar nichts.

Punko, wenn du Schutz brauchst, mache ich dir hiermit liebend gerne folgendes Angebot: Hilf dir selber!

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22722
  • Geschlecht: Männlich
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1367 am: Dienstag, 26.Mai.2020, 20:19:41 »
Das werde ich tun. Und mit dir fange ich an.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline koelleboy77

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1368 am: Dienstag, 26.Mai.2020, 21:41:58 »
Ihr spinnt doch 😂

Offline Kurt Sartorius

  • Vollamateur
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 1815
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1369 am: Dienstag, 26.Mai.2020, 21:45:26 »
Ihr spinnt doch 😂

Sagt derjenige, der Werder mindestens 15 Punkte aus den restlichen Spielen prophezeit. Wir normalen Menschen pflegen an den Untergang Werders zu glauben. Wer diesen Weg (den Werder-Weg) nicht mitgeht, ist, zumindest hier im Thread, nicht willkommen.
"Wo ist euer Fanbeauftragter"

Offline hegoat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6522
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1370 am: Dienstag, 26.Mai.2020, 22:31:37 »
Das war aber schon beeindruckend, wie ballsicher, lauf- und kampfstark die Bremer heute waren. Klar die bessere Mannschaft.

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22273
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1371 am: Dienstag, 26.Mai.2020, 22:32:57 »
Und trotzdem nicht gewonnen. Als nächstes dann gegen irgendeine Kirmestruppe ein lebloser Auftritt mit einem Arsch voll Gegentore. Klassische Abstiegssaison.
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Online MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12982
  • Erfolgsfan
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1372 am: Dienstag, 26.Mai.2020, 22:33:41 »
Das war aber schon beeindruckend, wie ballsicher, lauf- und kampfstark die Bremer heute waren. Klar die bessere Mannschaft.

Wer so spielt, steigt nicht ab!!

Offline altbierhasser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3366
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1373 am: Dienstag, 26.Mai.2020, 22:37:30 »
Wer so spielt, steigt nicht ab!!

Haben die zufällig auch ´nen Etat in entsprechender Höhe?

Offline tikap

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1663
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1374 am: Mittwoch, 27.Mai.2020, 09:00:35 »
Ich sehe die Bremer nach den letzten beiden Spielen nicht mehr ganz Chancenlos. Da waren sie stabiler unterwegs als manch anderer in der Liga aktuell. Vom Restprogramm her, haben sie auch noch einige direkte Duelle. Und wenn sie gegen Bayern spielen, könnten die schon auch rechnerisch Meister sein. Mal sehen... Erhöht natürlich auch den Druck auf Düsseldorf. Und sollte Bremen doch noch irgendwie drin bleiben, kommen ja die ganzen Kaufoptionen auf sie zu. Die wird man auch mit einer Rashica Ablöse nicht komplett finanzieren können. Bleibt interessant und ich hoffe wir können uns das genüsslich von außen betrachten.
...der Ball verzaubert alle - alle verzaubert der Ball...
Heute zählt nicht was du gestern gewonnen hast, sondern es zählt nur was du morgen gewinnst!

Offline Okudera

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5231
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1375 am: Mittwoch, 27.Mai.2020, 10:45:47 »
Bremen wird mindestens Platz 16 holen.

Düsseldorf ist jetz ganz dick in der Verlosung. Die müssen gegen Schalke gewinnen. Wenn nicht ist der Ofen aus.
Wenn sie gewinnen, gibt es noch ein wenig Hoffnung.
Denn danach heißt es:
Bayern, Hoffenheim, Bayern, Leipzig.
Dann Augsburg und Finale bei Union.

An den nächsten 4 Spieltagen holen die Null Punkte.  Bremen hat es da einfacher.

Die Düsseldorfer haben einfach zu viele Punkte liegen lassen: 3:0 gegen Hertha geführt (Endstand 3:3); 2:0 gegen uns vergeigt. Unentschieden gegen Mainz, Wolfburg, Frankfurt (und in all diesen Spielen überlegen und den Sieg verdaddelt). Dazu ein 0:1 gegen Bremen.
Das wird sich bitter rächen.

Online Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10560
  • Geschlecht: Männlich
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1376 am: Mittwoch, 27.Mai.2020, 10:56:13 »
Düsseldorf muss zweimal gegen Bayern spielen? Was haben die denn verbrochen, dass sie so gestraft sind? Nur wegen des furchtbaren Altbiers?
FC: spürbar schlecht

Offline dark1968

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2180
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1377 am: Mittwoch, 27.Mai.2020, 10:59:32 »
Heute beginnt Werder‘s Aufholjagd. Die holen ab heute mindestens 15 Punkte aus den letzten Spielen. Warum weiß ich zwar auch nicht, aber ich glaube weiterhin fest an den Klassenerhalt, so wie ich es vor ein paar Wochen schon schrieb und ausgelacht wurde. Das Restprogramm ist außer Bayern und mit Abstrichen Gladbach wie gemalt für ein weiteres Wunder von der Weser 🤮

Da hast Du es aber seitdem - zumindest postingtechnisch - hier so richtig rappeln lassen.... :)

Offline dark1968

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2180
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1378 am: Mittwoch, 27.Mai.2020, 11:01:37 »
Düsseldorf muss zweimal gegen Bayern spielen? Was haben die denn verbrochen, dass sie so gestraft sind? Nur wegen des furchtbaren Altbiers?

Da hat er sich wohl vertan, aber das andere Spiel ist gegen den BVB - auch nur ungleich leichter.... :)

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11849
Re: SV Werder Bremen
« Antwort #1379 am: Mittwoch, 27.Mai.2020, 11:04:15 »
Jetzt wird ein Unentschieden zuhause schon ein Riesenerfolg.