Autor Thema: Prognose Bundesliga 2019/2020  (Gelesen 7302 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Badabing

  • ehemals: TonyS
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2333
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #90 am: Freitag, 16.Aug.2019, 11:53:48 »
Wo landet der FC: 14. Platz

Punkte nach 5 Spielen: 4

Punkte gesamt: 37

Meister: Bayern

Reli/Absteiger: Reli: Ddorf; Abstieg: Augsburg, Paderborn

Pokal: 2. Runde

Wie lange bleibt der Lorzer diese Saison FC-Trainer: komplett

Bester Torschütze: Cordoba

Bester Vorbereiter: Kainz

Größte Überraschung: Kainz, Verstraete

Größte Enttäuschung: Drexler, Modeste

Offline Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2642
  • Geschlecht: Männlich
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #91 am: Freitag, 16.Aug.2019, 12:01:45 »
Haman raus ausm Knast?
nee der muss drin bleiben, weil der mir ein n geklaut hat
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Offline der Pate

  • Hier könnte Ihre Werbung stehen
  • Global Moderator
  • Beiträge: 4559
  • Geschlecht: Männlich
  • COYI
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #92 am: Freitag, 16.Aug.2019, 12:12:42 »
https://web.de/magazine/sport/fussball/bundesliga/ottmar-hitzfeld-leipzig-bayern-dortmund-aergern-33915866

Hitzfeld sagt über uns:

Auch Köln muss sich als Aufsteiger erst zurechtfinden. Dort aber ist das Umfeld sensationell und pusht die Mannschaft. Köln könnte auch ins Mittelfeld rutschen.




Wobei die ganze Prognose nur eine Andernanderreihung typischer Floskeln ist. Leipzig könnte dem BvB und den Bayern gefährlich werden etc. Nicht den Speicherplatz wert, was die Seite belegt.



Roma Roma Roma
Core de 'sta città
Unico grande amore
De tanta e tanta ggente
Che fai sospirà

Offline sentenza_10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2136
  • Geschlecht: Männlich
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #93 am: Freitag, 16.Aug.2019, 13:29:27 »
Wo landet der FC: 14. Platz

Punkte nach 5 Spielen: 1

Punkte gesamt: 39

Meister: Bayern

Reli/Absteiger: Berlin, Paderborn, Düsseldorf

Pokal: Halbfinale

Wie lange bleibt der Lorzer diese Saison FC-Trainer: komplett

Bester Torschütze: Cordoba

Bester Vorbereiter: Drexler

Größte Überraschung: Skhiri

Größte Enttäuschung: Modeste
No beast so fierce but knows some touch of pity. But I know none, and therefore I am no beast.

Offline Thunberg

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 67
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #94 am: Samstag, 17.Aug.2019, 14:05:15 »
Wo landet der FC: 18. Platz

Punkte nach 5 Spielen: 0

Punkte gesamt: 19

Meister: Bayern

Reli/Absteiger: Düsseldorf, Paderborn, FC

Pokal: Achtelfinale

Wie lange bleibt der Lorzer diese Saison FC-Trainer: Hinrunde

Bester Torschütze: Cordoba

Bester Vorbereiter: Kainz

Größte Überraschung: Czichos

Größte Enttäuschung: Modeste

Online Steiger74

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1624
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #95 am: Samstag, 17.Aug.2019, 14:31:49 »
Wo landet der FC: 18. Platz

Punkte nach 5 Spielen: 0

Punkte gesamt: 19

Meister: Bayern

Reli/Absteiger: Düsseldorf, Paderborn, FC

Pokal: Achtelfinale

Wie lange bleibt der Lorzer diese Saison FC-Trainer: Hinrunde

Bester Torschütze: Cordoba

Bester Vorbereiter: Kainz

Größte Überraschung: Czichos

Größte Enttäuschung: Modeste

Grüß Dich Greta 😃

Offline DSR-Schnorri

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9988
  • Geschlecht: Männlich
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #96 am: Samstag, 17.Aug.2019, 14:38:37 »
Grüß Dich Greta 😃

Der Pokaltipp ist mir etwas zu euphorisch.

Offline Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, PC-& Genderspacken & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16503
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #97 am: Samstag, 17.Aug.2019, 19:51:12 »
Wo landet der FC: 8. Platz

Punkte nach 5 Spielen: 4

Punkte gesamt: 47

Meister: BVB

Reli/Absteiger: Berlin, Scheiße, Union

Pokal: 2. Runde raus

Wie lange bleibt der Lorzer diese Saison FC-Trainer: komplett

Bester Torschütze: T-Rod

Bester Vorbereiter: Drexe

Größte Überraschung: Easy-Boy

Größte Enttäuschung: Modeste, K1, King
Schmadtke raus!

Offline R.Steinmann

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1440
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #98 am: Samstag, 17.Aug.2019, 19:58:07 »
Wo landet der FC: 14. Platz

Punkte nach 5 Spielen: 2

Punkte gesamt: 32

Meister: BVB

Reli/Absteiger: Düsseldorf/ Augsburg, Paderborn

Pokal: Achtelfinale

Wie lange bleibt der Lorzer diese Saison FC-Trainer: 27. Spieltag

Bester Torschütze: Cordoba

Bester Vorbereiter: Schaub

Größte Überraschung: -

Größte Enttäuschung: Modeste, Hector, Drexler,

Offline R.Steinmann

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1440
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #99 am: Samstag, 17.Aug.2019, 20:02:42 »
1. BVB
2. Bayern
3. Pillen
4. Red Bull
5. VW
6. Hopp
7. Gladbach
8. Schalke
9. Frankfurt
10. Bremen
11. Freiburg
12. Hertha
13. Mainz
14. FC
15. Union
16. Düsseldorf
17. Augsburg
18. Paderborn

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4535
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #100 am: Freitag, 06.Dez.2019, 21:10:55 »
Teilweise echt geile effzeh Prognosen. :D :suff:
Babbsagg

Offline FC.Ruhrpott

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1726
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #101 am: Freitag, 06.Dez.2019, 21:48:02 »
Krass wie viele aber auch das Abschmieren von Modeste richtig vorhergesehen haben.

Offline Kataklysmus

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 2636
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #102 am: Samstag, 07.Dez.2019, 00:01:25 »
Krass wie viele aber auch das Abschmieren von Modeste richtig vorhergesehen haben.

Und auch krass, wie viele Veh für eine Wurst hielten, von Hotte ganz zu schweigen.

Offline Tacheles

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4000
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #103 am: Samstag, 07.Dez.2019, 00:32:47 »
Sorry, aber wir spielen vom ersten bis zum letzten Spieltag gegen den Abstieg. Oberes Mittelfeld? Nix mit dem Abstieg zu tun? Wegen der 5 Wundertüten-Neuen? Wir können froh sein, wenn wir 3 hinter uns lassen, egal wer es dann am Ende ist. Dass wir automatisch vor Paderborn oder Union landen, ist durch nichts zu begründen. So groß ist unsere individuelle Klasse eben nicht. Es muss alles passen bei uns, um die Klasse zu halten.
Warso und Isso (bei sensationell günstigem weiteren Verlauf)!
Wenn sich nichts ändert, dann bleibt das so wie es ist.

Offline lupefc

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3357
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #104 am: Samstag, 07.Dez.2019, 00:37:33 »
Und da muss ich mal den (nicht vorhandenden) Hut vor Povlsen ziehen. Hätte zu der Zeit ne Menge dagegen gewettet.

Offline Kataklysmus

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 2636
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #105 am: Samstag, 07.Dez.2019, 00:46:51 »
Und da muss ich mal den (nicht vorhandenden) Hut vor Povlsen ziehen. Hätte zu der Zeit ne Menge dagegen gewettet.

damit bist du aber ziemlich alleine.
dieses fiasko jetzt ist sowas von vorhersehbar und selbstgemacht. die ganze 2.liga-saison war doch schon klar, was in Liga 1 kommen wird.

Offline lupefc

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3357
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #106 am: Samstag, 07.Dez.2019, 00:57:30 »
damit bist du aber ziemlich alleine.
dieses fiasko jetzt ist sowas von vorhersehbar und selbstgemacht. die ganze 2.liga-saison war doch schon klar, was in Liga 1 kommen wird.
Das stimmt nicht nicht, es wurde viel im Kader getauscht, sämtliche "Experten" haben uns als soliden Aufstieger gesehen. Ist mir um die Zeit zu müßig raus zu suchen ob alle Forenmitglieder während der ganzen Transferperiode den klanglosen Abstieg vorrausgesagt haben. Hab es zu der Zeit in der Deutlichkeit noch nich gesehen.

Offline Kataklysmus

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 2636
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #107 am: Samstag, 07.Dez.2019, 01:02:00 »
Das stimmt nicht nicht, es wurde viel im Kader getauscht, sämtliche "Experten" haben uns als soliden Aufstieger gesehen. Ist mir um die Zeit zu müßig raus zu suchen ob alle Forenmitglieder während der ganzen Transferperiode den klanglosen Abstieg vorrausgesagt haben. Hab es zu der Zeit in der Deutlichkeit noch nich gesehen.

Dann hast du unter einem Stein gelebt, einem ziemlich großen.

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15189
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #108 am: Samstag, 07.Dez.2019, 06:28:39 »
Das stimmt nicht nicht, es wurde viel im Kader getauscht, sämtliche "Experten" haben uns als soliden Aufstieger gesehen. Ist mir um die Zeit zu müßig raus zu suchen ob alle Forenmitglieder während der ganzen Transferperiode den klanglosen Abstieg vorrausgesagt haben.

Man muss sich nur diesen thread hier anschauen. Die Tipps lauten oft auf Platz 13 oder 14, Calmund hatte uns im Express Platz 12 zugetraut. Der große Stimmungsumschwung hier kam auch erst durch die Horrorwoche mit den drei Auswärtsniederlagen. Die große Enttäuschung war für mich Beierlorzer.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21938
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #109 am: Samstag, 07.Dez.2019, 08:34:43 »
Man muss sich nur diesen thread hier anschauen. Die Tipps lauten oft auf Platz 13 oder 14, Calmund hatte uns im Express Platz 12 zugetraut. Der große Stimmungsumschwung hier kam auch erst durch die Horrorwoche mit den drei Auswärtsniederlagen. Die große Enttäuschung war für mich Beierlorzer.

Beierlorzer scheint doch gar nicht einmal der Schuldige am Dilemma zu sein...schau Dir an, was er aus Mainz gemacht hat, die haben einen Kader von laufstarken und schnellen Spielern und genau das ist es, worauf es ankommt, seine Spielphilosophie läßt sich in Mainz einfach besser verwirklichen.
Er war für den FC einfach der falsche Trainer, denn mit dieser Walking-Football-Truppe gewinnst Du keinen Blumentopf.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline rancH

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 6581
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #110 am: Samstag, 07.Dez.2019, 09:03:51 »
Naja, Beierlotzer hat hier auch jede Menge Schrott veranstaltet. Durch seine falsche Einschätzung der Truppe ging es doch von Tag 1 bergab. Der Kader reicht so nicht, aber in der Kombination mit einem leider blinden Trainer war und ist es dieBvollkatastrophe.


.

Offline Rakete

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1555
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #111 am: Samstag, 07.Dez.2019, 09:05:02 »
Beierlorzer scheint doch gar nicht einmal der Schuldige am Dilemma zu sein...schau Dir an, was er aus Mainz gemacht hat, die haben einen Kader von laufstarken und schnellen Spielern und genau das ist es, worauf es ankommt, seine Spielphilosophie läßt sich in Mainz einfach besser verwirklichen.
Er war für den FC einfach der falsche Trainer, denn mit dieser Walking-Football-Truppe gewinnst Du keinen Blumentopf.

Trotzdem trägt er eine Mitschuld - nicht am desolaten Gesamtzustand des Clubs - aber am Zustand der Truppe und auch an deren Zusammensetzung. Er hat hier einfach schlechte Arbeit geliefert... schön für ihn Wenn's woanders besser läuft, hier war es einfach kagge - Auch von ihm.
ra-ke-te

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15189
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #112 am: Samstag, 07.Dez.2019, 09:44:49 »
schau Dir an, was er aus Mainz gemacht hat

Nach zwei Spielen? Und wenn die Mannschaft nur froh war, den alten Trainer los zu sein? Welchen Effekt Beierlorzer in Mainz hat, sollte man frühestens nach den vier Spielen bis Weihnachten beurteilen.
Ich fand den Fußball, den er beim FC hat spielen lassen, insgesamt furchtbarer als den von Markus Anfang. Und das will was heißen.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19095
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #113 am: Samstag, 07.Dez.2019, 10:01:35 »
Beierlorzer wird kommende Saison mit seiner Vorbereitung, Mainz ähnlich desolat verlassen, glaube sogar das man ab März schon eine Serie an Niederlagen hinlegt

Fing doch schon in Mainz diese Woche an, glaube da wurde 2x Training angesetzt bis zum Spiel
Maaaaarrrrkuuusss Gisssdoolll du bist der beschte Mann.

Offline Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14328
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #114 am: Samstag, 07.Dez.2019, 11:45:22 »
Wo landet der FC: 18. Platz

Punkte nach 5 Spielen: 0

Punkte gesamt: 19

Meister: Bayern

Reli/Absteiger: Düsseldorf, Paderborn, FC

Pokal: Achtelfinale

Wie lange bleibt der Lorzer diese Saison FC-Trainer: Hinrunde

Bester Torschütze: Cordoba

Bester Vorbereiter: Kainz

Größte Überraschung: Czichos

Größte Enttäuschung: Modeste

Bisher am nächsten an der Wahrheit.
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline FC Karre

  • DER
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21491
  • he/him
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #115 am: Samstag, 07.Dez.2019, 11:46:36 »
Bisher am nächsten an der Wahrheit.

ach ja?

havertz wird dieses jahr nicht so glänzen, wie im letzten jahr.
"Horst...desto öfter ich den Namen höre desto bescheuerter klingt er."

Offline Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14328
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Prognose Bundesliga 2019/2020
« Antwort #116 am: Samstag, 07.Dez.2019, 11:49:31 »
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby