Autor Thema: Hertha BSC  (Gelesen 78817 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Fosco

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9337
Re: Hertha BSC
« Antwort #1110 am: Dienstag, 05.Mai.2020, 19:42:14 »
Wenn es den FC nicht mehr gäbe, wäre für mich Schluss. Ich interessiere mich natürlich für den Sport, aber mein Fanatismus und damit meine Begeisterung hängt am FC. Ich interessiere mich auch für Eishockey und schau das gerne an, aber wenn die Sportart morgen abgeschafft würde, wäre mir das mehr oder weniger egal. Ohne FC wäre mir der Fußball auch mehr oder weniger egal auf die Dauer.
das ist ja auch ein bischen dem alter geschuldet. als kind ist man ja fasziniert von dieser fussballwelt. dieses spielen vor tausenden zuschauern, die emotionen die man damit verbindet. jeder der als kleines kind schon mit diesem sport verbunden, wird vermutlich nie den moment vergessen wo man zum ersten mal die stadiontreppen hochläuft, und einen blick aufs spielfeld werfen kann. in so einem stadion war ja schon damals eine wucht und eine energie zu spüren. und in dem moment ist man in dem sport verliebt. je älter man wird, desto mehr wäschst auch der verdacht und das gefühl das die spieler auch nur menschen sind, meist auch noch besonders doofe. ob es ein reus ist der ohne führerschein fährt, der kalou mit seinem entlarvendem video gestern. die liste lies sich ja mit personen aus allen epochen und dekaden erweitern. irgendwie schade das man sich diese naivität nicht auf ewig bewahren kann.

andererseits hat der fussball auch eine kraft. er bringt menschen zusammen, er bietet für 90 minuten in der woche abstand vom alltag. das ist etwas was mir fehlen würde.

Offline FC Karre

  • DER
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21564
  • he/him
Re: Hertha BSC
« Antwort #1111 am: Donnerstag, 07.Mai.2020, 00:18:53 »
laut bild, will hertha afrikas größtes talent:

https://www.transfermarkt.de/krepin-diatta/profil/spieler/490426
"Horst...desto öfter ich den Namen höre desto bescheuerter klingt er."

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9746
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: Hertha BSC
« Antwort #1112 am: Donnerstag, 07.Mai.2020, 00:24:34 »
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19280
Re: Hertha BSC
« Antwort #1113 am: Donnerstag, 07.Mai.2020, 00:27:18 »
Hertha holt immer so angebliche Superstars, dessen Name ich noch nie gehört habe.
Maaaaarrrrkuuusss Gisssdoolll du bist der beschte Mann.

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13823
Re: Hertha BSC
« Antwort #1114 am: Donnerstag, 07.Mai.2020, 06:52:53 »
Salomon Kalou?

Aber nur mit Smartphone.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Roter_Bock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 745
Am 8. Tag schuf Gott den 1.FC Köln

Online Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hertha BSC
« Antwort #1116 am: Donnerstag, 07.Mai.2020, 07:57:58 »
laut bild, will hertha afrikas größtes talent:

https://www.transfermarkt.de/krepin-diatta/profil/spieler/490426

Der ist allerdings wirklich sehr stark und bringt ein irres Tempo mit!

Offline Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2644
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hertha BSC
« Antwort #1117 am: Donnerstag, 07.Mai.2020, 08:51:16 »
Der ist allerdings wirklich sehr stark und bringt ein irres Tempo mit!
spielt Jatta/Daffey nicht in Hamburg?
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Online Nekoelschekrat

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 5591
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hertha BSC
« Antwort #1118 am: Donnerstag, 07.Mai.2020, 09:19:16 »
Naja erheiternd aber auch nur aus der Rolle des unbeteiligten Beobachters.... Er führt die Beteuerungen ad absurdum, das ist schon sehr bedenklich.

Und unabhängig vom Inhalt, er filmt und streamt hier live Mitspieler und Mitarbeiter, ohne deren Zustimmung in einer absolut vertrauenswürdigen Situation (Kabine, Büro, Untersuchungen). Allein das, vollständig unabhängig von den aufgeführten Verstößen gegen die Regeln, reicht doch schon vollständig aus um einen Motarbeiterz kalt zu stellen.

Ich finde man muß sogar dankbar sein, dass er die Aufnahmen gemacht hat.
Normalerweise hätte das zu neuen Diskussionen ob des Ligastarts führen müssen.
Allein schon der Verstoß beim Abstrich ist eine Katastrophe, die man aber zumeist ignoriert in der Diskussion.
Kalou hat schuld und damit ist das Thema dann durch.
Das in dem Video aber alle Befürchtungen bestätigt wurden, die man so haben konnte interessiert nicht viele.
Im Endeffekt sind die Folgen des Videos der letze Beweis wie Banane das System Fußball ist...und leider auch wie mächtig.
"Schade, dass Jesus nicht mit einem Feuerlöscher erschlagen wurde.
Feuerlöscher gehören in jedes Büro." by Peter Breuer

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11849
Re: Hertha BSC
« Antwort #1119 am: Samstag, 09.Mai.2020, 09:13:02 »
Zumindest zeigt es wir gut Preetz und Co. mit dem Spielern kommuniziert hatten.

Online Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10560
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hertha BSC
« Antwort #1120 am: Sonntag, 10.Mai.2020, 16:55:32 »
Jens Lehmann folgt auf Klinsi im Aufsichtsrat der Hertha. So verbrennt man fleißig die Windhorst-Kohle.
FC: spürbar schlecht

Offline Okudera

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5231
Re: Hertha BSC
« Antwort #1121 am: Sonntag, 10.Mai.2020, 17:05:14 »
Windhorst ist eben ein Kind der 80er Jahre und hat keine Ahnung vom Fußball.
Jetzt will er die Spieler im Management haben, die er damals in sein Panini-Album geklebt hat.
Als nächstes kommen dann Andreas Brehme, Hans-Peter Briegel und die Förster-Brüder nach Berlin

Offline jimmy28

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11437
Re: Hertha BSC
« Antwort #1122 am: Sonntag, 10.Mai.2020, 17:06:31 »
Lehmann die Luftpumpe

Online Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4507
Re: Hertha BSC
« Antwort #1123 am: Sonntag, 10.Mai.2020, 17:10:04 »
Ich freue mich für uns dass die Berliner auf dem richtigen Weg sind. Da geht aber bestimmt noch mehr. :-/
Bleiben sie ordentlich!

Online bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12935
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Hertha BSC
« Antwort #1124 am: Sonntag, 10.Mai.2020, 18:37:20 »
Ich freue mich für uns dass die Berliner auf dem richtigen Weg sind. Da geht aber bestimmt noch mehr. :-/
Andy Möller?

.

In Panik und Wut verliert der Mensch seine Intelligenz

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 37143
  • Turban von Benno Schmitz
Re: Hertha BSC
« Antwort #1125 am: Sonntag, 10.Mai.2020, 18:41:12 »
Hoffentlich wird er dann auch bald Trainer. :)

Online Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11091
Re: Hertha BSC
« Antwort #1126 am: Sonntag, 10.Mai.2020, 18:43:47 »
Hoffentlich wird er dann auch bald Trainer. :)

Das wäre der Hertha Weg. Vergleichbar mit dem Werder Weg wo man wenn man U21 Trainer ist sich recht sicher sein kann irgendwann die Profis zu trainieren. Bei Hertha ist eben der Aufsichtsrat.
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12423
Re: Hertha BSC
« Antwort #1127 am: Sonntag, 10.Mai.2020, 18:51:57 »
Sehr geehrter Michael,
grüße dich, Herr Preetz,
sind Sie auf der Suche nach einem Mann mit einer klaren Meinung, die nicht jedem Beweis standhält?
Nach einem Mann, der in seiner Karriere nur bei Big-City-Clubs spielte?
Der Erfahrungen auf der Bank des FC Augsburg vorweisen kann (You know? Big-City-Club in Bavaria)
Der polyglott ist, weil er unter dem polyglotten Trainer spielte?
Einem Mann mit Mehrwertsteigerung?
Oder: War dir der vollkommen durchgedrehte Jürgen noch nicht genug?
Dann nimm mich.

der_gottgleiche@ein-besserer-mensch-als-alle-anderen.de
Aufgezeichnet von Simon Pröber

Online dixie

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2928
Re: Hertha BSC
« Antwort #1128 am: Sonntag, 10.Mai.2020, 19:14:07 »
Zitat
Marc Kosicke, Berater von zur Zeit zwei aktiven (!) Bundesligatrainern (Kohfeldt und Nagelsmann) wird ebenfalls Aufsichtsratsmitglied dort.[/size][/color][/font]
Stadiongänger seit 1962

Offline veedelbock

  • Global Moderator
  • Beiträge: 5064
Re: Hertha BSC
« Antwort #1129 am: Sonntag, 10.Mai.2020, 19:28:26 »
Der Kloppo Manager aus Kassel ist aber durchaus eine interessante Personalie. Klar,  neben Klopp und Nagelsmann hat er auch Pfeifen wie  Schubert und Baum im Portfolio, doch auch Rohdiamanten wie Lichte. Und er ist ein Typ wie der Hockey Trainer Peters, nur viel weniger arrogant, der aus einen anderen Sport kommt und über den Tellerrand schaut. Insofern imo eine interessante Wahl.

.

"Man kommt vom FC nicht mehr los, wenn man einmal in Köln war. Der FC macht süchtig." (Lukas Podolski)

Offline 1317

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 286
Re: Hertha BSC
« Antwort #1130 am: Sonntag, 10.Mai.2020, 20:02:34 »
Kluger Schachzug von Hertha. Der erste Verein mit echter Expertise in Sachen Corona.

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4599
Re: Hertha BSC
« Antwort #1131 am: Sonntag, 10.Mai.2020, 21:27:21 »
Andy Möller?

.


  Grade erst chef im jugendbereich der eintracht geworden.
Babbsagg

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4599
Re: Hertha BSC
« Antwort #1132 am: Sonntag, 10.Mai.2020, 21:29:10 »
Lehmann die Luftpumpe
ich meine auch das er ein problem mit aluminium hat.
Babbsagg

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 28812
Re: Hertha BSC
« Antwort #1133 am: Montag, 11.Mai.2020, 08:20:30 »
  Grade erst chef im jugendbereich der eintracht geworden.

Dachte, die FFM Ultras hätten das verhindert?
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Nebuchad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 522
  • Agia katzika tis Colonias
Re: Hertha BSC
« Antwort #1134 am: Montag, 11.Mai.2020, 19:56:16 »
Also ein ehemaliger Herthaner freut sich mit Sicherheit ;)
https://twitter.com/karlo_kolumna/status/1092521256077934600