Autor Thema: FC Bayern München  (Gelesen 275844 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3085

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23727
Re: FC Bayern München
« Antwort #3721 am: Sonntag, 20.Dez.2020, 15:48:24 »
Wenn der Goretzka jetzt die Black Panthers als Schande bezeichnet hätte, würde man wieder über Rassismus reden...
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21036
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Bayern München
« Antwort #3722 am: Samstag, 02.Jan.2021, 11:01:17 »
Verrückte Fußballwelt
https://www.fussballtransfers.com/a7714741006726678164-real-madrid-der-alaba-vertrag-im-detail

10 Millionen netto, andere sprechen sogar von "etwas mehr als 10 Millionen"
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 39952
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: FC Bayern München
« Antwort #3723 am: Samstag, 02.Jan.2021, 11:19:51 »
Das wäre doch aber auch für Bayern Verhältnisse nicht astronomisch viel, oder?
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline Conjúlio

  • Userbeirat
  • Beiträge: 11106
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Bayern München
« Antwort #3724 am: Samstag, 02.Jan.2021, 11:33:50 »
Das wäre doch aber auch für Bayern Verhältnisse nicht astronomisch viel, oder?

Netto!
- Kutten raus aus Oberrang Nord -

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 39952
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: FC Bayern München
« Antwort #3725 am: Samstag, 02.Jan.2021, 11:39:15 »
Netto!
Lewandowski verdient angeblich fast 20 Millionen, Neuer 18 Millionen, Sané angeblich auch zwischen 17 und 18 Millionen. Da sprengen die 10 Millionen Netto für Alaba auch nicht völlig den Rahmen.

Ich habe das Ganze nur am Rande mitbekommen, aber ich glaube da ist zwischen Alaba, Berater und Bayern glaube ich etwas mehr vorgefallen als "nur" das reine Gehalt. Erinnert ein kleines bisschen an das Theater mit Toni Kroos damals.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24818
Re: FC Bayern München
« Antwort #3726 am: Samstag, 02.Jan.2021, 12:26:43 »
ich kann mir schon auch vorstellen, dass es immer noch reizvoll ist, für real aufzulaufen. selbst wenn man aktuell bei bayern kickt. 10 mio netto (plus handgeld) sind natürlich zusätzlich ein argument. das mia san mia geschwafel wird alaba da eher weniger beeindrucken.
lol

Offline Jupp23

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1822
Re: FC Bayern München
« Antwort #3727 am: Samstag, 02.Jan.2021, 12:34:27 »
Das wäre doch aber auch für Bayern Verhältnisse nicht astronomisch viel, oder?

Korrekt. Das genannte Jahressalär alleine ist garantiert kaum höher als das, was die Bayern ihm angeboten hatten.
Springender Punkt waren die zusätzlichen Einmalkosten an Handgeld für Alaba und Provisionen für seinen Berater und wie man das mit einrechnet. Berater/Alaba waren wohl der Meinung, dass ihnen ein Paket in Höhe von mehreren Jahresgehältern zusätzlich zusteht. Die Bayern waren anderer Meinung.

Gekränkte Eitelkeiten auf beiden Seiten tun ihr übriges dazu.

Online MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16738
  • Erfolgsfan
Re: FC Bayern München
« Antwort #3728 am: Samstag, 02.Jan.2021, 12:48:16 »
Naja, Alaba ist als IV spielerisch natürlich große Klasse im Gesamtpaket halt einfach in Ordnung, in Spielen in denen er unter Druck gerät beim normalen Handwerkszeug was einen IV angeht wackelt er beachtlich.

Auf LV haben sie Hernandez und Davies, da würde ich die Bank auch nicht wirklich für ausrauben. In den Zeiten als Alaba mit Abstand der beste LV der Welt war, hätte er das aufrufen können, aber in seiner aktuellen Verfassung ist er halt nicht das Geld eines Lewandowskis oder Neuers wert.


Alaba kann 3-4 Positionen gut, aber nicht mehr Highend gut, ob das reicht um bei Real glücklich zu werden?

Online Didisport

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 874
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Bayern München
« Antwort #3729 am: Samstag, 02.Jan.2021, 14:20:45 »
Naja, Alaba ist als IV spielerisch natürlich große Klasse im Gesamtpaket halt einfach in Ordnung, in Spielen in denen er unter Druck gerät beim normalen Handwerkszeug was einen IV angeht wackelt er beachtlich.

Auf LV haben sie Hernandez und Davies, da würde ich die Bank auch nicht wirklich für ausrauben. In den Zeiten als Alaba mit Abstand der beste LV der Welt war, hätte er das aufrufen können, aber in seiner aktuellen Verfassung ist er halt nicht das Geld eines Lewandowskis oder Neuers wert.


Alaba kann 3-4 Positionen gut, aber nicht mehr Highend gut, ob das reicht um bei Real glücklich zu werden?

Real Madrid ist ja auch nicht mehr das Real Madrid wie vor 5 Jahren noch, passt also Alaba ganz gut dahin. Real zahlt ihm die Kohle, die er haben möchte, Bayern nicht.

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 39952
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: FC Bayern München
« Antwort #3730 am: Sonntag, 03.Jan.2021, 12:13:44 »
https://www.sportbuzzer.de/artikel/fc-bayern-corona-krise-kaderplanung-salihamidzic-struktur-reaktionen/
Zitat
Der Gesamtumsatz des FCB belaufe sich der Mitteilung zufolge auf insgesamt 698 Millionen Euro. Zudem konnte ein moderater Gewinn in Höhe von 9,8 Millionen Euro nach Steuern erwirtschaftet werden. Im Vorjahr waren es noch rund 52 Millionen Euro gewesen. "Die Corona-Pandemie war für den gesamten Fußball in der Saison 2019/2020 eine große Belastung. Das betraf natürlich auch den FC Bayern", sagte der Vorstandsvorsitzende der Bayern, Karl-Heinz Rummenigge.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23727
Re: FC Bayern München
« Antwort #3731 am: Samstag, 09.Jan.2021, 14:23:53 »
Schaue gerade Bayern 2 gegen 1860. Und wenn ich mir das Trikot von Bayern 2 anschaue, Frage ich mich, wie seht ein Verein seine zweite Mannschaft eigentlich demütigen darf.
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Online Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14930
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: FC Bayern München
« Antwort #3732 am: Samstag, 09.Jan.2021, 14:29:34 »
Schaue gerade Bayern 2 gegen 1860. Und wenn ich mir das Trikot von Bayern 2 anschaue, Frage ich mich, wie seht ein Verein seine zweite Mannschaft eigentlich demütigen darf.

Wie meinst du das?
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23727
Re: FC Bayern München
« Antwort #3733 am: Samstag, 09.Jan.2021, 14:32:11 »
So wie ich es sage.
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Online MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16738
  • Erfolgsfan
Re: FC Bayern München
« Antwort #3734 am: Sonntag, 10.Jan.2021, 19:17:04 »
Mal so am Rande.

Alaba fordert wohl neben den 12 mio Gehalt weil er Ablösefrei ist 20-30 mio Handgeld. Ich verstehe die Bayern mehr und mehr wieso man da die Finger von lässt.

Offline Kataklysmus

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 4279
Re: FC Bayern München
« Antwort #3735 am: Sonntag, 10.Jan.2021, 19:53:44 »
Mal so am Rande.

Alaba fordert wohl neben den 12 mio Gehalt weil er Ablösefrei ist 20-30 mio Handgeld. Ich verstehe die Bayern mehr und mehr wieso man da die Finger von lässt.

Nagut, er kann ja nicht ewig Fußball spielen, zudem muss er auch ein ganzes Dorf in Österreich versorgen.
Kann ihn schon verstehen.

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18750
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Bayern München
« Antwort #3736 am: Sonntag, 10.Jan.2021, 20:06:23 »
Mal so am Rande.

Alaba fordert wohl neben den 12 mio Gehalt weil er Ablösefrei ist 20-30 mio Handgeld. Ich verstehe die Bayern mehr und mehr wieso man da die Finger von lässt.
er muß ja seinen berater auch noch bezahlen. alles arme schlucker in dieser gesamten fußballbranche.

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6922
Re: FC Bayern München
« Antwort #3737 am: Sonntag, 10.Jan.2021, 20:33:40 »
winschte erde stirzt ab.
Babbsagg

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21036
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Bayern München
« Antwort #3738 am: Sonntag, 10.Jan.2021, 20:36:53 »
er muß ja seinen berater auch noch bezahlen. alles arme schlucker in dieser gesamten fußballbranche.
Seit wann zahlen Fußballer ihre Berater selbst?
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 39952
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: FC Bayern München
« Antwort #3739 am: Sonntag, 10.Jan.2021, 20:45:43 »
Mal so am Rande.

Alaba fordert wohl neben den 12 mio Gehalt weil er Ablösefrei ist 20-30 mio Handgeld. Ich verstehe die Bayern mehr und mehr wieso man da die Finger von lässt.
Okay, das ist dann tatsächlich eine ganze Spur zu heftig.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline jimmy28

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11836
Re: FC Bayern München
« Antwort #3740 am: Sonntag, 10.Jan.2021, 20:47:00 »
Das Handgeld in einer Alditüte?

Online Hoeningen

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21
Re: FC Bayern München
« Antwort #3741 am: Sonntag, 10.Jan.2021, 20:48:28 »
Mal so am Rande.

Alaba fordert wohl neben den 12 mio Gehalt weil er Ablösefrei ist 20-30 mio Handgeld. Ich verstehe die Bayern mehr und mehr wieso man da die Finger von lässt.

Das muss diese neue Demut im Fußball sein!

Offline john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9224
Re: FC Bayern München
« Antwort #3742 am: Mittwoch, 13.Jan.2021, 20:57:47 »
Schaue gerade Bayern 2 gegen 1860. Und wenn ich mir das Trikot von Bayern 2 anschaue, Frage ich mich, wie seht ein Verein seine zweite Mannschaft eigentlich demütigen darf.
anscheinend war bayern dieses kindertrikot für die zweite mannschaft selbst im nschhinein etwas peinlich und jetzt muss die erste aus solidarität auch damit auflaufen.

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24818
Re: FC Bayern München
« Antwort #3743 am: Mittwoch, 13.Jan.2021, 21:02:28 »
ohne handgeld würde er sonst +16 mio fordern. so ist das halt bei einem auslaufenden vertrag. kennen die bayern ja, z.b. von lewandowski.
lol

Offline ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1171
Re: FC Bayern München
« Antwort #3744 am: Mittwoch, 13.Jan.2021, 21:22:40 »
Das ist kein Kindertrikot, es ein Design der Bayern aus der 90ern.

https://fcbayern.com/de/club/historie/trikots-seit-1965

Offline john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9224
Re: FC Bayern München
« Antwort #3745 am: Mittwoch, 13.Jan.2021, 21:28:20 »
Das ist kein Kindertrikot, es ein Design der Bayern aus der 90ern.

https://fcbayern.com/de/club/historie/trikots-seit-1965
jo. aber aus meiner sicht ist diese retro version nicht so gelungen.
wurde bei sky gesagt warum man heute in den trikots der zweiten mannschaft spielt?

Offline ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1171
Re: FC Bayern München
« Antwort #3746 am: Mittwoch, 13.Jan.2021, 21:37:21 »

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3353
Re: FC Bayern München
« Antwort #3747 am: Mittwoch, 13.Jan.2021, 21:42:34 »
ES IST KEIN TRIKOT DER ZWEITEN MANNSCHAFT!

Das sind doch die Sondertrikots von Pharrell Williams. Geht seit Herbst letzten Jahres schon durch die Medien.
Beim DFB-Pokal-Spiel gegen Holstein Kiel wird der FC Bayern in Sonder-Trikots auflaufen. Im Rahmen einer besonderen Initiative hatte der Musiker Pharrell Williams die Shirts und Hosen entworfen, in denen die Profis des FCB in Kiel spielen werden.
Warum trägt der FC Bayern andere Trikots?

Der FCB will mit der nur für das Spiel in Kiel geplanten Aktion unter dem Motto "Die Vergangenheit formt die Zukunft" ein Zeichen gegen Rassismus und für Vielfalt setzen. Die in limitierter Stückzahl produzierten Trikots waren seit November Fan-Shop erhältlich und sind inzwischen vergriffen. Vom Erlös der Verkäufe gingen 100.000 Euro an die SOS-Kinderdörfer.

https://www.sportbuzzer.de/artikel/fc-bayern-trikot-dfb-pokal-kiel-pharell-williams-design-human-race-reaktionen/
Herr Gisdol, draußen nur Kännchen.

Offline john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9224
Re: FC Bayern München
« Antwort #3748 am: Mittwoch, 13.Jan.2021, 21:43:19 »
https://www.goal.com/de/meldungen/fc-bayern-muenchen-trikot-deshalb-holstein-kiel-retro-dfb/13ue3h058msah1lxa3qfq4f5u1?fbclid=IwAR3rqJTdZ7W2vP4Mv32g8076Gd28LSSHgnX5XF33gqfzw5TdvpgUvYLdVbw
ah ok. hatte nur am samstag die zweite mannschaft darin spielen sehen und sprühwurst hatte dazu seinen Kommentar abgegeben. dachte, dass es das offizielle trikot der zweiten ist.
gut sondertrikot macht nun mittlerweile auch jeder. da versucht man dann total kreativ zu sein.

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3353
Re: FC Bayern München
« Antwort #3749 am: Mittwoch, 13.Jan.2021, 21:46:12 »
Ja, Pharell Williams war hier wirklich mega 'kreativ' :D Erinnert mich an die Tim Burton Ausstellung in Brühl wo an jedem zweiten Exponat quasi stand: "Im Suff so hingeschmiert. Datum unbekannt."
Herr Gisdol, draußen nur Kännchen.