Autor Thema: FC Bayern München  (Gelesen 246530 mal)

Lobi, Sirius, Zone, Robson90, 08neun, Arroganzius (+ 1 Versteckte) und 11 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline FC Karre

  • toxischer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22983
  • AlphA
Re: FC Bayern München
« Antwort #3570 am: Freitag, 31.Jul.2020, 10:51:31 »
Machen wir uns nichts vor: Rummenigge ist die perfekte Verkörperung des deutschen Fußballs. Ein geldgeiler, anti-intellektueller, reflektionsunfähiger Medialerwelleschwimmer.

klingt nach traumjob für karre.
AMAB

Offline globobock77

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8637
Re: FC Bayern München
« Antwort #3571 am: Freitag, 31.Jul.2020, 11:00:44 »
Machen wir uns nichts vor: Rummenigge ist die perfekte Verkörperung des deutschen Fußballs. Ein geldgeiler, anti-intellektueller, reflektionsunfähiger Medialerwelleschwimmer.
Beruhige Dich bitte. Vielleicht. Nicht.


Möchtegern Weltmann Rummenigge.


Wenn ich Alaba wäre würde ich bei diesem Statement direkt den nächsten Zug aus München nehmen. Angebote hat er ja genug.

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 19764
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Bayern München
« Antwort #3572 am: Freitag, 31.Jul.2020, 11:15:38 »
Was habt ihr denn? Jeder Club braucht nun Mal einen Vorzeigeschwarzen, das ist für internationales und weltoffenedes Image zwingend erforderlich und man kann den BLM Social Media Trends perfekt mitmachen und die Welle für sich nutzen. Auch zeigt ein David ja auch, das es durchaus gut integrierte Schwarze gibt.
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21300
Re: FC Bayern München
« Antwort #3573 am: Freitag, 31.Jul.2020, 11:43:46 »
Wo ist eigentlich die Empörung über diesen Dreckssatz? Den FC Fans wurde damals ja bei „Ujah“ rufen direkt Rassismus und Affenlaute vorgeworfen, manche haben wohl einen Freifahrtschein in Sachen Betrug und Scheisse labern
Danke Markus, nun aber schnell weg

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17669
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Bayern München
« Antwort #3574 am: Freitag, 31.Jul.2020, 11:51:31 »
"Ich habe immer gesagt: Der David is für mich nicht der David, es ist auch nicht Manuel Neuer, nein es ist Bimbo Beckenbauer"  :psycho:

"in Zeiten von Black Lives Matter". So abschätzig, als wäre es ein hipper Smoothie-Trend der auf den Markt gekommen ist.  :mad:

Rummenigge gehört definitiv zu den Top3 Fußballfunktionären, dem ich sehr gerne mal das Esszimmer renovieren würde.
dann renoviere auch gleich das oberstübchen mit!

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2340
Re: FC Bayern München
« Antwort #3575 am: Freitag, 31.Jul.2020, 12:19:31 »
dann renoviere auch gleich das oberstübchen mit!

Da ist Hopfen und Malz spätestens seit der Menschenrechts-PK verloren. Ich hoffe allerdings manchmal, dass er ähnlich wie Hoeneß nach seinem Ausscheiden angenehm häufig die Fresse halten wird. Da könnte ich aber wohl auch auf den FC als Deutschen Meister 2022 setzen.
Es ist aber auch sein ganz spezielles Talent von ihm, jedes mal wenn man den Mund aufmacht, soviel gequirlte Scheiße abzulassen. Allein die letzten 3 male:
"Wir haben noch nie einen Spieler von Vereinen weggekauft um einen Konkurrenten zu schwächen"
"Infantino ist ein Präsident der die FIFA in ruhige Fahrwasser führen kann"
"In Zeiten von Black Lives Matter kann David Alaba mit seiner Hautfarbe eine ganz besondere Rolle einnehmen"
Der hat doch so dermaßen die Pfanne heiß, der muss jeden Morgen als erste Amtshandlung voll gegen die Wand laufen.
Herr Gisdol, draußen nur Kännchen.

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12666
Re: FC Bayern München
« Antwort #3576 am: Freitag, 31.Jul.2020, 13:05:22 »
Bei Rummenigge sind aber die verzweifelten Versuche geil, sowas wie Intellekt vorzutäuschen. Dann ist Hoeneß auf einmal der "Spiritus Rector" und Alaba und Thiago gibt es nicht im "Summer-Sale".
Auf der anderen Seite hat er mehr Geld als das ganze Forum zusammen. Vermutlich hat man ihm in der Schule gesagt: "Karl-Heinz, renn so schnell du kannst, schieß so viele Tore wie du kannst, du bist dümmer als ne Ampel, die kann zumindest von Rot über Orange auf Grün springen."
Ich bin der Hacky aus Marl

Offline globobock77

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8637
Re: FC Bayern München
« Antwort #3577 am: Freitag, 31.Jul.2020, 13:21:53 »
Außerdem ist Alaba alles andere als integriert. Seinen wiener Akzent hat er in all den Jahren nicht wegbekommen!


Allerdings sollte man bei der Integration von Österreichern eh vorsichtig sein.

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23601
Re: FC Bayern München
« Antwort #3578 am: Freitag, 31.Jul.2020, 13:23:25 »
Außerdem ist Alaba alles andere als integriert. Seinen wiener Akzent hat er in all den Jahren nicht wegbekommen!

Allerdings sollte man bei der Integration von Österreichern eh vorsichtig sein.


Aus berufenem Munde.
Da nich für!

Online Schützenfest

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3502
Re: FC Bayern München
« Antwort #3579 am: Freitag, 31.Jul.2020, 13:29:46 »
Bei Rummenigge sind aber die verzweifelten Versuche geil, sowas wie Intellekt vorzutäuschen. Dann ist Hoeneß auf einmal der "Spiritus Rector" und Alaba und Thiago gibt es nicht im "Summer-Sale".
Auf der anderen Seite hat er mehr Geld als das ganze Forum zusammen. Vermutlich hat man ihm in der Schule gesagt: "Karl-Heinz, renn so schnell du kannst, schieß so viele Tore wie du kannst, du bist dümmer als ne Ampel, die kann zumindest von Rot über Orange auf Grün springen."

Ich ziehe meinen Hut und sage Champs-Élysées.

Online Venus von Milos

  • Der mit den Viechern. Weil das ja klar ist.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6243
  • Geschlecht: Weiblich
Re: FC Bayern München
« Antwort #3580 am: Freitag, 31.Jul.2020, 13:40:57 »
Chapuisat!
Alkohol ist Gift.

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23601
Re: FC Bayern München
« Antwort #3581 am: Freitag, 31.Jul.2020, 14:50:00 »
Schapapapa
Da nich für!

Online Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13826
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Bayern München
« Antwort #3582 am: Freitag, 31.Jul.2020, 14:56:20 »
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14328
Re: FC Bayern München
« Antwort #3583 am: Freitag, 31.Jul.2020, 15:15:39 »
Rummenigge war nie mehr als ein hirnloser Idiot mit Wackelknie.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Online Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13826
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Bayern München
« Antwort #3584 am: Freitag, 31.Jul.2020, 16:29:44 »
Rummenigge war nie mehr als ein hirnloser Idiot mit Wackelknie.
Das ist generationell bedingt. ;)
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 596

Online kilino

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6332
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Bayern München
« Antwort #3586 am: Heute um 12:17 »
"Weil, so schließt er messerscharf, nicht sein kann, was nicht sein darf."

Offline Andrew_Fisser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 425
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Bayern München
« Antwort #3587 am: Heute um 12:47 »
Starker Tobak. Rolex Kalle und Konsorten wissen bestimmt von nichts. Das geht laut Artikel schon seit Jahren so. Da sieht man wie vieles totgeschwiegen, geduldet wird. Auch beim feinen FCB.
"Ey, guck mal im Telefonbuch unter A.rsch.loch nach. Da findest du bestimmt deine Nummer" :-)
(Zitat Terminator)

Offline FC Karre

  • toxischer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22983
  • AlphA
Re: FC Bayern München
« Antwort #3588 am: Heute um 12:48 »
Starker Tobak. Rolex Kalle und Konsorten wissen bestimmt von nichts. Das geht laut Artikel schon seit Jahren so. Da sieht man wie vieles totgeschwiegen, geduldet wird. Auch beim feinen FCB.

naja, der verein hat doch recht eindeutig stellung bezogen, also glaube ich mal nicht, dass rummenigge und co. nichts davon wissen.
AMAB

Offline van Gool

  • Administrator
  • Beiträge: 7650
Re: FC Bayern München
« Antwort #3589 am: Heute um 13:50 »

Der hat doch so dermaßen die Pfanne heiß, der muss jeden Morgen als erste Amtshandlung voll gegen die Wand laufen.


Auch diese jetzt ständig wiedergegebene Story, dass er sich jedes Jahr auf Sylt das Finale da...nochmal anschaut, und immer wieder was Neues entdeckt, passt ins Bild. Damit soll besonderer analytischer Tiefsinn suggeriert werden.
Die Alaba-Story war aber so speziell....Tönnies hat man zerlegt, er kann es sich erlauben.
Die wilde 1317

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22628
Re: FC Bayern München
« Antwort #3590 am: Heute um 13:59 »
Rassismus ist Erziehungssache. Den in fortgeschrittenem Alter aus den Köpfen der Menschen zu bekommen, ist schwer. Aber es ist natürlich tragisch, wenn man sehenden Auges dieses Gedankengut dann wieder eine Generation weiter trägt.
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!