Autor Thema: FC Bayern München  (Gelesen 231446 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mythos

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 927
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Bayern München
« Antwort #3300 am: Mittwoch, 04.Mär.2020, 14:41:58 »
In mir trage ich seit Jahrzehnten ein Banner.
Das FC-Bayern-Logo im Visier.

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10954
Re: FC Bayern München
« Antwort #3301 am: Mittwoch, 04.Mär.2020, 16:18:25 »

Zitat
"Ich kann nur grundsätzlich aus unserer Erfahrung mit Qatar Airways sagen: seit sich Katar mit dem Fußball beschäftigt, ist dort ein fundamentaler positiver Effekt zu erkennen", hatte Karl-Heinz Rummenigge noch am Montag erklärt.
"Der Dialog hat dort Positives ausgelöst und das würde ich mir auch für das Thema Ultras erhoffen", fügte der Bayern-Boss hinzu.

Seitdem Hopp persönlich beleidigt wird, hat keine Einzelperson mehr einen Fußballklub übernommen, in die Bundesliga geführt und ist die 50+1 Regel umgangen.
Super-Wetti

Offline KHHeddergott

  • Der Margot Käßmann der Katholiken
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20873
Re: FC Bayern München
« Antwort #3302 am: Mittwoch, 04.Mär.2020, 20:06:39 »
Bayern nimmt sich die Effzeh-Aktion in Gelsenkirchen zum Vorbild. Ich weiss nicht, ob das hilft, aber...

https://twitter.com/FCBayern/status/1235233581854793729/photo/1
Bekanntlich sollte man alles im Leben einmal ausprobieren, außer Inzest und Volkstanz.
Stephen Fry

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 10567
Re: FC Bayern München
« Antwort #3303 am: Mittwoch, 04.Mär.2020, 22:55:33 »
hat ja offenbar beimschweinebaron geholfen. dessen äußerungen sind ja seitdem kein rassismus.
pro kot.
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 28816
Re: FC Bayern München
« Antwort #3304 am: Donnerstag, 05.Mär.2020, 13:10:01 »
Schirmherr der Aktion bei den Bayern ist #10 Kotinho?
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline MarioFc

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 859
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Bayern München
« Antwort #3305 am: Donnerstag, 05.Mär.2020, 15:27:16 »

Was ich noch nicht ganz verstanden habe, zwei Seiten vorher ist zu lesen die Schickeria hätte ihren Fanclub-Status verloren, im Statement
vom 03.03. schreiben sie


Zitat
[size=100%]
Positiv sehen wir, dass der FC Bayern und seine Verantwortlichen am Montag davon abgesehen haben, per Schnellschuss Sanktionen zu verkünden oder ebenfalls Kollektivstrafen zu verhängen. Offensichtlich ist man auch an der Säbener Straße weiterhin am Dialog interessiert, für den wir auch in dieser Richtung jederzeit bereit sind.[/size][/color][/font]


Also doch (erstmal) nichts passiert?
Einer von 1317!!!

Offline Bandworm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2801
  • Geschlecht: Männlich
    • Rote Böcke since 2001
Re: FC Bayern München
« Antwort #3306 am: Donnerstag, 05.Mär.2020, 15:50:56 »
Was ich noch nicht ganz verstanden habe, zwei Seiten vorher ist zu lesen die Schickeria hätte ihren Fanclub-Status verloren, im Statement
vom 03.03. schreiben sie



Also doch (erstmal) nichts passiert?
Soweit ich weiss ist DM gar kein offizieller Fanclub.

Offline MarioFc

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 859
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Bayern München
« Antwort #3307 am: Donnerstag, 05.Mär.2020, 16:30:30 »
Einer von 1317!!!

Offline difösi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5101
Re: FC Bayern München
« Antwort #3308 am: Samstag, 07.Mär.2020, 00:53:38 »

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19396
Re: FC Bayern München
« Antwort #3309 am: Samstag, 07.Mär.2020, 09:23:56 »
Die Doku ist übrigens echt überragend, die begleiten Oliver Kahn wie er diesen Fanclub besucht und einfach 0 Bock hat..wie der da die Autogramme hinrotzt:)
Maaaaarrrrkuuusss Gisssdoolll du bist der beschte Mann.

Offline FC Karre

  • DER
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21646
  • he/him
"Horst...desto öfter ich den Namen höre desto bescheuerter klingt er."

Offline FC Karre

  • DER
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21646
  • he/him
Re: FC Bayern München
« Antwort #3311 am: Dienstag, 31.Mär.2020, 21:46:35 »
Zitat
#Unfall auf der A9 bei Selbitz (Lkr. Hof): #FCBayern - Profi Jérôme #Boateng schrottet seinen #Sportwagen | https://t.co/Ds4MRBSEqY https://t.co/gEcarzWsoI #oberfranken #sommerreifen

https://t.co/h1dktZXFVT

hätte er mal besser den firmenwagen genommen, der hätte bestimmt winterreifen gehabt.
"Horst...desto öfter ich den Namen höre desto bescheuerter klingt er."

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13847
Re: FC Bayern München
« Antwort #3312 am: Mittwoch, 01.Apr.2020, 06:37:13 »
Soviel gibt er sicher nicht in die Corona-Kasse, dass ein neuer Wagen nicht mehr drin ist.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline difösi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5101
Re: FC Bayern München
« Antwort #3313 am: Dienstag, 07.Apr.2020, 11:12:49 »
Müller verlängert bis 2023


. Pro

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4647
Re: FC Bayern München
« Antwort #3314 am: Dienstag, 14.Apr.2020, 11:25:48 »
Hab ich richtig gehört, der neuer will 20mio im jahr?
Babbsagg

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 19357
  • Geschlecht: Männlich
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 37198
  • Turban von Benno Schmitz
Re: FC Bayern München
« Antwort #3316 am: Dienstag, 14.Apr.2020, 15:48:09 »
Fünfjahresvertrag finde ich aber auch ein bisschen heftig. Für mich ist er zwar immer noch der beste Torwart der Welt, aber in letzter Zeit war er schon ziemlich oft verletzt.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2644
  • Geschlecht: Männlich
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10584
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Bayern München
« Antwort #3318 am: Dienstag, 14.Apr.2020, 16:01:28 »
Grundsätzlich sind Verhandlungen über 20 Millionen Euro Jahresgehalt in der jetzigen weltweiten wirtschaftlichen Situation unanständig. Klammere ich aber mal Corona aus und betrachte nur Neuers sportlichen Wert, dann kann ich den Spieler sogar verstehen. Wenn ich sehe, was für Typen in Spanien, England oder Deutschland zweistellige Millionengehälter jährlich einstreichen und dass selbst manch ein Vollblinder noch 4-5 Mios per anno einstreicht, dann hat Neuer sogar recht. Der wird selbst mit seinen Verletzungen und Ende 30 immer noch besser sein, als 90% aller Torhüter weltweit.
FC: spürbar schlecht

Offline Cinnamon

  • Perverser Krieger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13245
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unverbesserlicher Optimist
    • Extrem laut und unglaublich nah
Re: FC Bayern München
« Antwort #3319 am: Dienstag, 14.Apr.2020, 16:02:14 »
Für mich ist er zwar immer noch der beste Torwart der Welt

Da mache ich mal kurz eine Pirouette und hebe meinen rechten Arm (nur zu Reklamationszwecken) Für mich schon länger nicht mehr. Kenne jetzt nicht so viele Torhüter international, aber allein der Symphatische Junge Mann aus Mönchengladbach mit dem bekömmlichen Doppelnamen liefert doch mehr als Neuer. Oblak fand ich auch immer unfassbar gut.
Quo vadis, Wohnzimmer.

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10584
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Bayern München
« Antwort #3320 am: Dienstag, 14.Apr.2020, 16:05:53 »
Da mache ich mal kurz eine Pirouette und hebe meinen rechten Arm (nur zu Reklamationszwecken) Für mich schon länger nicht mehr. Kenne jetzt nicht so viele Torhüter international, aber allein der Symphatische Junge Mann aus Mönchengladbach mit dem bekömmlichen Doppelnamen liefert doch mehr als Neuer. Oblak fand ich auch immer unfassbar gut.
Ter Stegen ist gut, aber das Niveau von Neuer wird er nie erreichen. Nicht in hundert Jahren. Denn auch bei Barcelona leistet sich der junge Mann immer wieder mal haarsträubende Fehler. Neuer ist aktuell unter den Top 3. Dazu zählen Oblak von Atlético, Alisson von Liverpool und eben Neuer. Dahinter kommt lange Zeit mal gar nichts. So hochgelobte Jungs wie der Kepa von Chelsea oder de Gea von Manchester United sind ihre Qualitäten bislang schuldig geblieben. Courtois hat sich bei Real eher zurück entwickelt und Navas ist bei Paris zu unkonstant.
FC: spürbar schlecht

Offline ecki

  • Einlaufkind
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3586
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Bayern München
« Antwort #3321 am: Dienstag, 14.Apr.2020, 16:07:35 »
https://twitter.com/wayneschlegel_/status/1235927772092076035?s=21


. Pro
Überragend wie der Dude nach Verzehr eines ganzen Fasses voller Hellem kämpft flüssig zu sprechen, und am Ende ihm dennoch seine Kräfte verlassen und nur noch Besoffski-Bayrisch-Kauderwelsch aus seinem Mund kommt. Ich habe herzhaft lachen müssen.

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 37198
  • Turban von Benno Schmitz
Re: FC Bayern München
« Antwort #3322 am: Dienstag, 14.Apr.2020, 16:16:47 »
Da mache ich mal kurz eine Pirouette und hebe meinen rechten Arm (nur zu Reklamationszwecken) Für mich schon länger nicht mehr. Kenne jetzt nicht so viele Torhüter international, aber allein der Symphatische Junge Mann aus Mönchengladbach mit dem bekömmlichen Doppelnamen liefert doch mehr als Neuer. Oblak fand ich auch immer unfassbar gut.
Sehe ich anders. Vielleicht überwiegt da bei mir noch ein bisschen der Eindruck von unserem letzten Spiel gegen Bayern, bei dem mich das Torwartspiel von Neuer schon ziemlich umgehauen hat. Aber ich finde da kann Jaques Ingwer ter Pentin nicht wirklich mithalten. Der ist zwar in den letzten Jahren deutlich stabiler geworden und fabriziert nicht mehr ständig diese Pannenvideos, aber für meinen Geschmack holt Neuer dann doch deutlich mehr "unhaltbare" Bälle raus als er.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4647
Re: FC Bayern München
« Antwort #3323 am: Dienstag, 14.Apr.2020, 16:56:30 »
Grundsätzlich sind Verhandlungen über 20 Millionen Euro Jahresgehalt in der jetzigen weltweiten wirtschaftlichen Situation unanständig. Klammere ich aber mal Corona aus und betrachte nur Neuers sportlichen Wert, dann kann ich den Spieler sogar verstehen. Wenn ich sehe, was für Typen in Spanien, England oder Deutschland zweistellige Millionengehälter jährlich einstreichen und dass selbst manch ein Vollblinder noch 4-5 Mios per anno einstreicht, dann hat Neuer sogar recht. Der wird selbst mit seinen Verletzungen und Ende 30 immer noch besser sein, als 90% aller Torhüter weltweit.
schwachsinn, das ist alles saumäßig pervers und verdorben, und eine grosse teilschuld haben wir vollidioten daran, was du schreibst ist menschlicher müll.
Babbsagg

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10584
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Bayern München
« Antwort #3324 am: Dienstag, 14.Apr.2020, 23:08:07 »
schwachsinn, das ist alles saumäßig pervers und verdorben, und eine grosse teilschuld haben wir vollidioten daran, was du schreibst ist menschlicher müll.
Lies mal genau du Affe! Ich habe direkt im ersten Satz geschrieben, dass es in der jetzigen Situation unanständig ist, über solche Summen zu verhandeln. Meine restlichen Aussagen betreffen den grundsätzlichen Wert Neuers, wenn Corona nicht existieren würde.
FC: spürbar schlecht

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 28816
Re: FC Bayern München
« Antwort #3325 am: Mittwoch, 15.Apr.2020, 10:06:59 »
schwachsinn, das ist alles saumäßig pervers und verdorben

Mit anderen Worten: genau dein Ding?
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4647
Re: FC Bayern München
« Antwort #3326 am: Mittwoch, 15.Apr.2020, 11:13:55 »
Lies mal genau du Affe! Ich habe direkt im ersten Satz geschrieben, dass es in der jetzigen Situation unanständig ist, über solche Summen zu verhandeln. Meine restlichen Aussagen betreffen den grundsätzlichen Wert Neuers, wenn Corona nicht existieren würde.
  du dummschwätzer.
Babbsagg

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4647
Re: FC Bayern München
« Antwort #3327 am: Mittwoch, 15.Apr.2020, 11:14:27 »
Mit anderen Worten: genau dein Ding?
nein, nicht so.
Babbsagg

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4647
Re: FC Bayern München
« Antwort #3328 am: Mittwoch, 15.Apr.2020, 11:15:09 »
Jetzigen Situation... :-/ :-/
Babbsagg

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4647
Re: FC Bayern München
« Antwort #3329 am: Mittwoch, 15.Apr.2020, 11:17:44 »
Wenn die jetzige Situation dann vorbei ist, und die nächsten jetzigen Situationen wieder zum Vorschein kommen, die in der jetzigen Situation total untergehen, sind dann natürlich 20 mio pro Jahr total gerechtfertigt, klar, er ist ja ein Fußballer.
Babbsagg