Autor Thema: FC Bayern München  (Gelesen 409381 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Schlittschoh

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4731
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Bayern München
« Antwort #5310 am: Montag, 18.Jul.2022, 10:22:08 »
So funktioniert das nicht, du hast das Basta vergessen?

Das es zweimal erschien, habe ich meinem Handy zu verdanken und was damit gesagt werden sollte, brauche ich wohl nicht zu erklären.

Online WES FC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9431
Re: FC Bayern München
« Antwort #5311 am: Montag, 18.Jul.2022, 10:27:06 »
Wenn die noch einen vernünftigen Lewandowski Ersatz holen haben die aber entgegen all meinen Erwartungen tatsächlich einen guten Job gemacht in diesem Sommer.

Modeste für 10 Mio
dann haben tatsächlich ALLE einen guten Job gemacht
...

Offline globobock77

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12395
Re: FC Bayern München
« Antwort #5312 am: Donnerstag, 21.Jul.2022, 11:27:17 »
"Das haben wir uns natürlich ganz anders vorgestellt."

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17122
  • Draußen nur Kännchen
I forget to pray for the angels, so the angels forgot to pray for us...

Offline geromel21

  • Fußballgott
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2386
Re: FC Bayern München
« Antwort #5314 am: Dienstag, 26.Jul.2022, 14:31:23 »
Bayern holt für 20-30 Millionen einen 17 jährigen aus Frankreich mit 50 Minuten in der Ligue 1. :D Man hofft wohl auf den nächsten Bellingham aber der hat ja immerhin 40 Spiele in der Englischen 2. Liga gehabt vor seinem Wechsel.
Christoph Daum ist wieder da..

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17122
  • Draußen nur Kännchen
Re: FC Bayern München
« Antwort #5315 am: Dienstag, 26.Jul.2022, 14:36:44 »
Bayern holt für 20-30 Millionen einen 17 jährigen aus Frankreich mit 50 Minuten in der Ligue 1. :D Man hofft wohl auf den nächsten Bellingham aber der hat ja immerhin 40 Spiele in der Englischen 2. Liga gehabt vor seinem Wechsel.


Die werden auch Meister, wenn er nix reisst!
I forget to pray for the angels, so the angels forgot to pray for us...

Offline Almidon

  • Userbeirat
  • Beiträge: 3278
Re: FC Bayern München
« Antwort #5316 am: Dienstag, 26.Jul.2022, 15:03:43 »
So gut geht es den Bayern dann aber doch nicht, als dass sie so viel Geld raushauen können und der Spieler ihnen ggf. gar nicht weiterhilft. Man muss dort ja schon mit einer bombastischen Entwicklung rechnen, wenn man so viel Geld investiert. Ich bin gespannt, insbesondere, weil die Bayern bei jungen Spielern auch schon oft daneben gelegen haben bzw. deren Entwicklung ja nicht immer so gut vorherzusehen ist.

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 44921
  • offizielle Löwenmami von Basti Andersson
Re: FC Bayern München
« Antwort #5317 am: Dienstag, 26.Jul.2022, 15:08:20 »
Bayern holt für 20-30 Millionen einen 17 jährigen aus Frankreich mit 50 Minuten in der Ligue 1. :D Man hofft wohl auf den nächsten Bellingham aber der hat ja immerhin 40 Spiele in der Englischen 2. Liga gehabt vor seinem Wechsel.
Aber Nailsman ist sehr optimistisch.
https://twitter.com/GoalDeutschland/status/1551175363966943236?t=dwPwrJ4oaNA6zQmonHqRog&s=19
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline Patata

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6678
Re: FC Bayern München
« Antwort #5318 am: Dienstag, 26.Jul.2022, 15:11:15 »
So gut geht es den Bayern dann aber doch nicht, als dass sie so viel Geld raushauen können und der Spieler ihnen ggf. gar nicht weiterhilft. Man muss dort ja schon mit einer bombastischen Entwicklung rechnen, wenn man so viel Geld investiert. Ich bin gespannt, insbesondere, weil die Bayern bei jungen Spielern auch schon oft daneben gelegen haben bzw. deren Entwicklung ja nicht immer so gut vorherzusehen ist.

Es ist doch immer das gleiche bei solchen Talenten. Im Grunde macht so eine Verpflichtung für die Topclubs nur dann Sinn wenn der Spieler direkt an einen 1B-Verein ausgeliehen wird.
Die Jungs können so talentiert sein wie sie wollen. Wenn der Verein nicht gerade extremes Verletzungspech hat, kommen diese Talente nicht zu nennenswerten Einsatzzeiten. Und nach 2,3 Jahre Bank und Einsätzen bei den Amateuren ist jeglicher Leistungsvorsprung verpufft.

Selbst solche Kaliber wie Kroos haben bei Bayern keine Spielzeit gesehen und mussten erstmal woanders reifen.
Virus: "ich würde denen pausenlos auf die fresse hauen..dann würden die es schon schaffen freistöße zu schießen..."

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10152
Re: FC Bayern München
« Antwort #5319 am: Dienstag, 26.Jul.2022, 15:52:23 »
Babbsagg

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14274
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Bayern München
« Antwort #5320 am: Dienstag, 26.Jul.2022, 16:52:23 »
Ich oute mich mal. Obwohl ich wirklich die Ligue 1 und Ligue 2 seit Jahren intensiv verfolge, habe ich den Typen von Rennes noch nie gesehen oder irgendwas von dem gehört. Mal schauen, ob der wirklich so ein Toptalent ist, wie die Bayern behaupten.
FC: spürbar schlecht

Offline funkjoker

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 699
Re: FC Bayern München
« Antwort #5321 am: Dienstag, 26.Jul.2022, 17:09:35 »
  der nagelsgustav ist ein absoluter oberhorst.

Allerdings. Direkt mal 10 Tore von einem 17-jährigen erwarten, der bisher 50 Minuten Ligue 1 gespielt hat. No Pressure...
Was macht eigentlich Breno so?

Offline john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13392
Re: FC Bayern München
« Antwort #5322 am: Dienstag, 26.Jul.2022, 19:06:19 »
Ich oute mich mal. Obwohl ich wirklich die Ligue 1 und Ligue 2 seit Jahren intensiv verfolge, habe ich den Typen von Rennes noch nie gesehen oder irgendwas von dem gehört. Mal schauen, ob der wirklich so ein Toptalent ist, wie die Bayern behaupten.

der ehemalige portugissische wunderknabe von bayern ist wenigstens französicher meister geworden.

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10152
Re: FC Bayern München
« Antwort #5323 am: Dienstag, 26.Jul.2022, 20:07:55 »
Allerdings. Direkt mal 10 Tore von einem 17-jährigen erwarten, der bisher 50 Minuten Ligue 1 gespielt hat. No Pressure...
Was macht eigentlich Breno so?
meine vision ist, das gustav nagel früh feierabend hat.
Babbsagg

Offline r9naldo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2822
Re: FC Bayern München
« Antwort #5324 am: Donnerstag, 04.Aug.2022, 21:11:23 »
https://www.Schmierblatt.de/sport/fussball/...-raetsel-bei-nagelsmann-pk-80905694.bild.html


Auf dem Bildschirm, der vor dem Mikro platziert ist, werden die Werbepartner der Münchner – für alle möglichst gut sichtbar – eingeblendet. Alles wie immer? Nicht ganz. Denn mitten in der PK ploppt plötzlich die Akkustands-Anzeige des Geräts (und eines weiteren) auf – nur noch fünf Prozent Akkuladung vorhanden! Die Einblendung verdeckt den Allianz-Schriftzug, der gerade durchs Bild läuft. Nur noch „Alli“ ist zu lesen.

Da hatte wohl jemand vergessen, den Akku aufzuladen oder das Ladekabel rechtzeitig anzustecken.

Bleibt für Nagelsmann zu hoffen, dass seinen Stars am Freitagabend nicht so schnell die Luft ausgeht wie dem Tablet...

Brazzo raus das ist unverzeihbar

 


Online Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12119
Re: FC Bayern München
« Antwort #5325 am: Donnerstag, 04.Aug.2022, 21:23:29 »
https://www.Schmierblatt.de/sport/fussball/...-raetsel-bei-nagelsmann-pk-80905694.bild.html


Auf dem Bildschirm, der vor dem Mikro platziert ist, werden die Werbepartner der Münchner – für alle möglichst gut sichtbar – eingeblendet. Alles wie immer? Nicht ganz. Denn mitten in der PK ploppt plötzlich die Akkustands-Anzeige des Geräts (und eines weiteren) auf – nur noch fünf Prozent Akkuladung vorhanden! Die Einblendung verdeckt den Allianz-Schriftzug, der gerade durchs Bild läuft. Nur noch „Alli“ ist zu lesen.

Da hatte wohl jemand vergessen, den Akku aufzuladen oder das Ladekabel rechtzeitig anzustecken.

Bleibt für Nagelsmann zu hoffen, dass seinen Stars am Freitagabend nicht so schnell die Luft ausgeht wie dem Tablet...

Brazzo raus das ist unverzeihbar

 



Ich bin überrascht, die Tagesschau hat darüber nicht berichtet. Und einen ARD-Brennpunkt scheint es auch nicht zu geben.
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Offline r9naldo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2822
Re: FC Bayern München
« Antwort #5326 am: Donnerstag, 04.Aug.2022, 21:27:42 »
Der Doppelpass wird drei Stunden berichten

 


Offline dackelclubber

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3409
Re: FC Bayern München
« Antwort #5327 am: Freitag, 05.Aug.2022, 19:53:43 »
Ich glaube, die Bayern werden dieses Jahr erstmals Probleme bekommen. Habe jetzt so viele selbstzufriedene Interviews gesehen und gelesen mit Brazzo, Nagelsmann und Co., in denen man sich eines genialen Transfersommers rühmt - wie kann man denn schon so stolz auf sich sein, ehe da überhaupt mal einer gegen den Ball getreten hat.
Wir komme nit an die Woosch ran, dat provoziert Randale

Offline dackelclubber

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3409
Re: FC Bayern München
« Antwort #5328 am: Samstag, 06.Aug.2022, 09:43:44 »
Okay. Okayokay.
Wir komme nit an die Woosch ran, dat provoziert Randale

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 33766
Re: FC Bayern München
« Antwort #5329 am: Samstag, 06.Aug.2022, 09:54:22 »
Die anderen Spieler wirkten irgendwie befreiter, jetzt wo das Spiel nicht mehr so sehr auf einen Mann zugeschnitten ist.
Relegationsmeister

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19676
  • Erfolgsfan
Re: FC Bayern München
« Antwort #5330 am: Samstag, 06.Aug.2022, 10:16:35 »
Die anderen Spieler wirkten irgendwie befreiter, jetzt wo das Spiel nicht mehr so sehr auf einen Mann zugeschnitten ist.

Das war ja irgendwie klar, dass da jetzt einige mal 110% geben. Die Frage ist wie sieht das bei einem Grottenkick aus bei dem ein Lewandowski halt den Unterschied gemacht hat. Wenn man Spielern mit dem Talent soviel Platz gibt wie Frankfurt gestern passieren dumme Sachen.

Man hat ja nichtmal gemerkt, dass Sabitzer mitspielt so schwach war Frankfurt.

Also unter normalen Umständen werden die Bayern wieder Meister, aber DEN Torjäger zu verlieren hat die letzten Jahre kein Team wirklich kompensiert.

Offline JoeFC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1626
Re: FC Bayern München
« Antwort #5331 am: Samstag, 06.Aug.2022, 10:16:54 »
Die anderen Spieler wirkten irgendwie befreiter, jetzt wo das Spiel nicht mehr so sehr auf einen Mann zugeschnitten ist.

Mane ist vermutlich mehr Mitspieler, als Erfüllungsgehilfe. Dann macht sich ein Mannschaftssport sogar bei den Bayern bemerkbar.
Zudem hat z.B. Musiala nochmal einen Sprung in der Entwicklung gemacht. 

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17210
Re: FC Bayern München
« Antwort #5332 am: Samstag, 06.Aug.2022, 10:34:40 »
Man sollte die Saison abbrechen und die Meisterschale schon direkt wieder an die Säbener Straße schicken.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung?