Autor Thema: FC Augsburg  (Gelesen 21828 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bricktop_555

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1332
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Augsburg
« Antwort #210 am: Mittwoch, 10.Apr.2019, 10:12:37 »
Feuerwehrmann ist ja auch relativ. Ein Abstieg ist bei 4 Punkten Vorsprung vor Stuttgart und 8 vor Nürnberg eher unwahrscheinlich. Und selbst wenn am Ende doch noch die Relegation werden sollte, ist dort ein Sieg recht wahrscheinlich. Man könnte es also auch als längste Vorbereitung auf eine Saison (19/20) bezeichnen, die es je gegeben hat.

Lass die mal Relegation gegen den HSV spielen... Und das schöne ist: Es bleibt in jedem Fall ein Sch**ssverein auf der Strecke. Meine absolute Wunschpaarung für die Relegationsspiele.
"Man strebt viel eher nach Perfektion, wenn man sich nicht langweilt".               Daniel Kahneman

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4315
Re: FC Augsburg
« Antwort #211 am: Mittwoch, 10.Apr.2019, 10:25:56 »
Lass die mal Relegation gegen den HSV spielen... Und das schöne ist: Es bleibt in jedem Fall ein Sch**ssverein auf der Strecke. Meine absolute Wunschpaarung für die Relegationsspiele.

Ich wünsche mir Schalke in der Relegation
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Online Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10339
Re: FC Augsburg
« Antwort #212 am: Mittwoch, 10.Apr.2019, 10:36:09 »
Ich wünsche mir Schalke in der Relegation

Ich hege den Wusch für dieses Posting mehr als ein Thank You verteilen zu können. Schalke gegen den HSV, es wäre ein Fest für mich.
Super-Wetti

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2385
Re: FC Augsburg
« Antwort #213 am: Mittwoch, 10.Apr.2019, 10:44:39 »
Wenn Schalke gegen den HSV spielt, werd sogar ich zum Hamburger. Ein Abstieg der Zahnlosen...davor kommen nur noch die Bauern oder die Türkisen
Rechts vom Rhein, da gibt's einen Ort,
an der Düssel liegt dieses Dorf,
da trinken die Barbaren altes Bier,
Heinrich Heine der war schlau, der wollt' Alaaf hören, nicht Helau,
und lebte alsbald links vom Rhein, wie wir.

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4315
Re: FC Augsburg
« Antwort #214 am: Mittwoch, 10.Apr.2019, 10:50:21 »
Schalke gegen HSV wäre natürlich so ein richtiges Meteoriten-Einschlags-Spiel.


Ich wäre aber auch zufrieden, wenn der HSV Vierter würde und Union, Paderborn oder Kiel Schalke, Stuttgart oder Augsburg rauskegeln :D
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline Floyd

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2533
Re: FC Augsburg
« Antwort #215 am: Mittwoch, 10.Apr.2019, 13:13:34 »
wie sieht denn deine Top Ten aus :) müssen ja schon mal Kicker Artikel raussuchen, damit Veh im September/Oktober es einfacher hat einen neuen Coach für uns zu finden


Sollte es Standard Lüttich heuer nicht schaffen, Meister zu werden (und danach sieht's im Moment nicht aus), würde ich ein bisschen Geld in die Hand nehmen und Michel Preud'Homme holen. Den finde ich als Typ und als Trainer ziemlich gut.


Auf dem Deutschen Markt macht mich zur Zeit keiner so richtig an. Am ehesten respektiere ich noch Achim Beierlorzer, der in Regensburg sehr gute Arbeit abliefert - ob er allerdings beim FC funktioniert ist fraglich (hat bei RBL in der Jugend ganz gut gearbeitet).


Außerdem denke ich sollte man vielleicht mal Frank Wormuth fragen, ob er nicht endlich mal im deutschen Ligafußball seine Philosophie einbringen möchte. Daß der ein guter Coach ist, hat er als Jugendverantwortlicher beim DFB und aktuell in Almelo eigentlich schon bewiesen. Ob er allerdings nach einem Jahr schon wieder weg möchte, glaube ich jedoch leider nicht. Da hätte man vor der Verpflichtung von Anfang mal anfragen sollen.


Ebenfalls hervorragende Arbeit hat Bernard Blaquart in Nimes bislang geleistet. Die waren vor 3 Jahren aufgrund finanzieller Probleme mit einem Punktabzug in die Saison gegangen - er hat die da unten rausgehauen, ist in der darauf folgenden Saison aufgestiegen und spielt einen ansehnlichen Fußball - Nimes steht auf einem Mittelfeldplatz in der Ligue 1.


Ebenfalls ganz gut finde ich seinen französischen Kollegen von Racing Straßburg Thierry Laurey - der wäre sogar noch ein paar Tage jünger.


Sind jetzt mal 5 Namen, die alle besser wären, als das, was sonst so bei den üblichen Vereinen gehandelt wird.

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 28070
Re: FC Augsburg
« Antwort #216 am: Dienstag, 16.Apr.2019, 10:22:07 »
Super, der Schmidt. Sagt vorgestern nach dem Spiel im Interview, dass der Sieg im Prinzip auf seinen Vorgänger zurückgeht, weil der ihm eine top geschulte, fitte Mannschaft hinterlassen hat. Nimmt sich selbst fast komplett raus. Sehr sympathisch. Warum können wir den nicht haben?
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8805
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: FC Augsburg
« Antwort #217 am: Dienstag, 16.Apr.2019, 11:56:01 »
Super, der Schmidt. Sagt vorgestern nach dem Spiel im Interview, dass der Sieg im Prinzip auf seinen Vorgänger zurückgeht, weil der ihm eine top geschulte, fitte Mannschaft hinterlassen hat. Nimmt sich selbst fast komplett raus. Sehr sympathisch. Warum können wir den nicht haben?
Weil wir einen Anfänger haben!
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Online Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10339
Re: FC Augsburg
« Antwort #218 am: Dienstag, 16.Apr.2019, 12:08:57 »
Super, der Schmidt. Sagt vorgestern nach dem Spiel im Interview, dass der Sieg im Prinzip auf seinen Vorgänger zurückgeht, weil der ihm eine top geschulte, fitte Mannschaft hinterlassen hat. Nimmt sich selbst fast komplett raus. Sehr sympathisch. Warum können wir den nicht haben?

Weil 1 Trainer immer nur 1 Verein trainieren kann und nicht 1 und 1!
Super-Wetti

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8805
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: FC Augsburg
« Antwort #219 am: Dienstag, 16.Apr.2019, 12:24:24 »
Weil 1 Trainer immer nur 1 Verein trainieren kann und nicht 1 und 1!
Ne es gibt auch 1 Trainer der bei 2 Vereinen coacht!
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Online Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10339
Re: FC Augsburg
« Antwort #220 am: Dienstag, 16.Apr.2019, 12:26:54 »
Ne es gibt auch 1 Trainer der bei 2 Vereinen coacht!

Wir reden hier im Forum aber nicht von deiner Solinger Thekenfussballgemeinschaft sondern von 1 richtigen Fussball.
Super-Wetti

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8805
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: FC Augsburg
« Antwort #221 am: Dienstag, 16.Apr.2019, 12:28:57 »
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2385
Re: FC Augsburg
« Antwort #222 am: Dienstag, 16.Apr.2019, 15:20:47 »
Super, der Schmidt. Sagt vorgestern nach dem Spiel im Interview, dass der Sieg im Prinzip auf seinen Vorgänger zurückgeht, weil der ihm eine top geschulte, fitte Mannschaft hinterlassen hat. Nimmt sich selbst fast komplett raus. Sehr sympathisch. Warum können wir den nicht haben?

Ich glaube, das ist nett gemeintes Bla Bla, weil der Schmidt mit Sicherheit mit seiner bodenständigen Art ein höflicher korrekter Dude ist. Anders als so manche Krähe in der Trainerbranche

Ich stell mir allerdings gerade vor der hätte das selbe bei uns gesagt. Daraufhin hätte ich ihn für einen durchgeknallten Psychopathen gehalten, der offenbar auch nicht mehr Ahnung von Fußball hat, als sein Vorgänger.
Rechts vom Rhein, da gibt's einen Ort,
an der Düssel liegt dieses Dorf,
da trinken die Barbaren altes Bier,
Heinrich Heine der war schlau, der wollt' Alaaf hören, nicht Helau,
und lebte alsbald links vom Rhein, wie wir.

Offline Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16354
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Augsburg
« Antwort #223 am: Dienstag, 16.Apr.2019, 16:03:54 »
Ich habe am Wochenende erst gemerkt, dass nicht mehr Baum, sondern Schmidt da an der Linie steht.
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

Offline FC Karre

  • DER
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20116
  • 🐐🔴⚪️
Re: FC Augsburg
« Antwort #224 am: Dienstag, 16.Apr.2019, 16:08:48 »
Ich habe am Wochenende erst gemerkt, dass nicht mehr Baum, sondern Schmidt da an der Linie steht.

ja, baum trainiert jetzt nicht mehr mit der zirbelnuss.
"Horst...je öfter ich den Namen höre um so bescheuerter klingt er."

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 28070
Re: FC Augsburg
« Antwort #225 am: Dienstag, 16.Apr.2019, 16:11:54 »
Ich habe am Wochenende erst gemerkt, dass nicht mehr Baum, sondern Schmidt da an der Linie steht.

Ging mir auch so. Als der da interviewt wurde und was von "Vorgänger" geschwaadet hat, hab ich mir gedacht "Hö, der trainiert doch Augsburg schon seit Jahren".
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21716
Re: FC Augsburg
« Antwort #226 am: Dienstag, 16.Apr.2019, 16:49:55 »
Baum, Weinzierl, Schmidt...alles eine Soße.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline Nebuchad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 487
  • Agia katzika tis Colonias
Re: FC Augsburg
« Antwort #227 am: Dienstag, 16.Apr.2019, 17:35:29 »
Baum, Weinzierl, Schmidt...alles eine Soße.

Seh' ich nicht.

Offline AK2503

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 907
  • Geschlecht: Männlich
  • Dampfplauderer
Re: FC Augsburg
« Antwort #228 am: Mittwoch, 17.Apr.2019, 10:33:54 »
Super, der Schmidt. Sagt vorgestern nach dem Spiel im Interview, dass der Sieg im Prinzip auf seinen Vorgänger zurückgeht, weil der ihm eine top geschulte, fitte Mannschaft hinterlassen hat. Nimmt sich selbst fast komplett raus. Sehr sympathisch. Warum können wir den nicht haben?
Wahrscheinlich hat er damit auch inhaltlich Recht.
Seine Ansprache zur Mannschaft wird wohl der Punkt zu Schmidt`s eigentlichen Sieg im Spiel gewesen sein.
Der Baum kam für mich immer als "Langweiler" oder "Schlaftablette" rüber.
Fachlich wird er schon ein wenig drauf haben...,zumindestens mehr wie dieser Anfang
Die haben schon fertig

Offline SOIA

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1170
Re: FC Augsburg
« Antwort #229 am: Mittwoch, 17.Apr.2019, 10:59:11 »
Baum war für mich vom Auftreten und Sympathie der Philipp Lahm der Trainer.
Wenn es Brüste oder Räder hat, wird es irgendwann Schwierigkeiten machen.

Online Schützenfest

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3346
Re: FC Augsburg
« Antwort #230 am: Mittwoch, 17.Apr.2019, 11:50:41 »
Manuel Baum feier ich immer noch für seine Aussage, dass er eine 90-100 Stunden Arbeitswoche habe, da er ja als Pendler aus München täglich rund zweieinhalb Stunden Auto fahre.

Offline girrent

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3528

Offline Renato

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3753
Re: FC Augsburg
« Antwort #232 am: Montag, 29.Jul.2019, 20:44:15 »
Diese eigentliche Graupe wird hier in Frankfurt verehrt wie ein Heiliger. Seltsamerweise hat der letztes Jahr auch noch gut gespielt, mir ein Rätsel.
"Schau auf das Türschild, wenn Du rausgehst."

Mourinho zu Pogba.

Offline jimmy28

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11303
Re: FC Augsburg
« Antwort #233 am: Montag, 29.Jul.2019, 20:52:28 »
Andere streiken, er trinkt sich weg

Offline KHHeddergott

  • Der Margot Käßmann der Katholiken
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19436
Re: FC Augsburg
« Antwort #234 am: Montag, 29.Jul.2019, 20:59:59 »
Fake news. Hinteregger wollte Danso lediglich zu einem Autorennen auf Strassenbahnschienen überreden, und veranschaulichte, wie wild es da im Auto schaukeln kann. Danso hat ihm dann erklärt, wie weit es bis zur näxten Straßenbahn ist da in Tirol, und Ende.
Bekanntlich sollte man alles im Leben einmal ausprobieren, außer Inzest und Volkstanz.
Stephen Fry

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14461
Re: FC Augsburg
« Antwort #235 am: Montag, 29.Jul.2019, 21:21:17 »
Seltsamerweise hat der letztes Jahr auch noch gut gespielt, mir ein Rätsel.

Erinnert an Milivoje Novakovic.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Online Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3584
Re: FC Augsburg
« Antwort #236 am: Montag, 29.Jul.2019, 21:26:31 »
Diese eigentliche Graupe wird hier in Frankfurt verehrt wie ein Heiliger. Seltsamerweise hat der letztes Jahr auch noch gut gespielt, mir ein Rätsel.
Renato, der Vergleich hinkt zwar aber die Jungs die früher gesoffen haben sind Sonntags voran gegangen. Möglich dass es sowas heute auch noch gibt denn in den Euro League Spielen die ich von den Frankfurtern gesehen habe hat er mir immer gut gefallen.
Bleiben sie ordentlich!

Offline Mowgli

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 147
Re: FC Augsburg
« Antwort #237 am: Dienstag, 30.Jul.2019, 10:02:45 »

Online Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6782
  • Geschlecht: Männlich
Re: FC Augsburg
« Antwort #238 am: Dienstag, 30.Jul.2019, 10:07:49 »
Der Express berichtet jetzt auch darüber.

https://www.express.de/sport/sportmix/im-video-nationalspieler-torkelt-betrunken-durchs-dorf-und-schwaenzt-training-24463890


Dürfte das erste Mal seit Breckos Schienen-Zwischenfall sein dass sowas im Express steht. Ich denke dort wünscht man sich dass der FC jetzt Hinteregger holt. :)

Offline phimosis

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 821
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 47110815
Re: FC Augsburg
« Antwort #239 am: Dienstag, 30.Jul.2019, 11:13:38 »
Renato, der Vergleich hinkt zwar aber die Jungs die früher gesoffen haben sind Sonntags voran gegangen. Möglich dass es sowas heute auch noch gibt denn in den Euro League Spielen die ich von den Frankfurtern gesehen habe hat er mir immer gut gefallen.

Ich sag nur Basler. :)

Wer übrigens paar Kontakte in Hennef hat oder jemanden kennt, der Annodazumals seinen Trainerlehrgang mit ihm gemacht hat, der sollte sich mal die Stories dazu anhören... :D
Hätte es damals Handykameras gegeben, dann hätten wir viele solcher Videos von Basler als Spieler im Netz gefunden, soviel ist sicher.
Witzig ist auch, wie Basler die Höllentreppe von Hennef "gemanaged" haben soll...