Autor Thema: Borussia Dortmund  (Gelesen 181131 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Venus von Milos

  • Der mit den Viechern
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5572
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #90 am: Mittwoch, 16.Aug.2017, 10:42:19 »
gut, ist für dortmund so wichtig wie...wie nichts halt, aber schürrle hat sich gerade einen faserriß zugezogen und fällt viele wochen aus.

Im Gesicht, oder?
Alkohol ist Gift.

facepalm

  • Gast
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #91 am: Mittwoch, 16.Aug.2017, 10:43:30 »
Im Gesicht, oder?

glaube kaum das es einen arzt auf der welt gibt dem das auffallen würde.

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 28081
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #92 am: Mittwoch, 16.Aug.2017, 10:45:43 »
Im Gesicht, oder?

Im Blumenkohl-Ohr natürlich.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline snapshot41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3091
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #93 am: Mittwoch, 16.Aug.2017, 12:54:43 »
Schade, ich wollte den eigentlich als privaten Müllmann für ein halbes Jahr von Dortmund ausleihen.

.


Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 10146
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #94 am: Mittwoch, 16.Aug.2017, 15:16:31 »
Milan? Wird das die große Rennessanggs des italienischen Fußballs?

rudi michel  :tu:
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

Online Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13983
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #95 am: Donnerstag, 17.Aug.2017, 12:39:13 »
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/704056/artikel_sokratis_dembelc3a9-kann-nicht-machen-was-er-will.html

Ziemlich deutliche Worte von Sokratis zu Dembele. Die Mannschaft scheint relativ sickig auf den Bengel zu sein.
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21732
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #96 am: Donnerstag, 17.Aug.2017, 12:41:56 »
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/704056/artikel_sokratis_dembelc3a9-kann-nicht-machen-was-er-will.html

Ziemlich deutliche Worte von Sokratis zu Dembele. Die Mannschaft scheint relativ sickig auf den Bengel zu sein.

Ist ja auch nachzuvollziehen.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10143
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #97 am: Donnerstag, 17.Aug.2017, 12:44:10 »
Der ein oder andere Mannschaftskollege ist auch deshalb knatschig, weil die "Stars" abwandern und die sportliche Perspektive der Borussia ziemlich darunter leiden könnte.
Abgänge von Dembélé und Aubameyang könnten dazu führen, dass plötzlich auch noch andere Leistungsträger den Biege machen möchten...
FC: spürbar schlecht

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 28081
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #98 am: Donnerstag, 17.Aug.2017, 14:15:36 »
Ein bißchen verwunderlich finde ich es ja schon, dass Dortmund seit Jahren so massive Probleme hat, seine "Stars" zu halten.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline WES FC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7781
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #99 am: Donnerstag, 17.Aug.2017, 16:19:47 »
Durm weg
Mor bestimmt auch bald
Dembele ebenfalls
Schürrle & Reus sind Dauerpatienten


Die werden noch ordentlich nachlegen (müssen)
...

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14500
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #100 am: Samstag, 19.Aug.2017, 12:00:24 »
Zum Fall Dembélé hat sich außer dem Moralisten Uli H. aus München auch der Bundestrainer geäußert:

Zitat
"Ich verurteile es ganz einfach, wenn ein Spieler, der einen Vertrag hat, in den Streik tritt und sagt, dass er den Verein wechseln will", sagte Löw. "Das ist ein Unding. Dann sind die Verträge nichts mehr wert."

Sagt einer, der ausgerechnet Julian Draxler zum Mannschaftskapitän beim Confed-Cup beförderte, also einen Spieler, der seinen Wechsel von Wolfsburg nach Paris durch Leistungsverweigerung erzwungen hatte.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21732
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #101 am: Samstag, 19.Aug.2017, 12:08:41 »
Durm weg
Mor bestimmt auch bald
Dembele ebenfalls
Schürrle & Reus sind Dauerpatienten


Die werden noch ordentlich nachlegen (müssen)

Wer weiß, der H2O-Kopf wird bestimmt auch öfter ausfallen...und dann redet Zorc davon, den Kader zu verkleinern.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21732
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #102 am: Samstag, 19.Aug.2017, 12:09:18 »
Zum Fall Dembélé hat sich außer dem Moralisten Uli H. aus München auch der Bundestrainer geäußert:

Sagt einer, der ausgerechnet Julian Draxler zum Mannschaftskapitän beim Confed-Cup beförderte, also einen Spieler, der seinen Wechsel von Wolfsburg nach Paris durch Leistungsverweigerung erzwungen hatte.

Nicht, das besagter Draxler noch ein Kandidat beim BVB ist.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline Almidon

  • Userbeirat
  • Beiträge: 2531
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #103 am: Samstag, 19.Aug.2017, 12:47:22 »
Durm kostet angeblich nur 4 Millionen. Bei den heutigen Ablösesummen ist das ja ein richtiges Schnäppchen

facepalm

  • Gast
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #104 am: Samstag, 19.Aug.2017, 15:11:10 »
der -angeblich- zwölfjährige moukoko schießt vier tore gegen viktoria köln. 3 spiele, neun punkte, 8 tore für moukoko in der u17-dortmunds/b-junioren-bundesliga.

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22245
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #105 am: Sonntag, 20.Aug.2017, 12:08:43 »
Ob 12 oder nicht, aber der Junge hat keinen physischen Nachteil. (spox.com/de/sport/fussball/nachwuchs/1708/Bilder/youssoufa-moukoko-600-01.jpg)
Er sieht sogar größer und kräftiger als die meisten seiner Mitspieler aus.
Da nich für!

Offline Der Zyniker

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2453
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #106 am: Sonntag, 20.Aug.2017, 12:14:18 »
Durm kostet angeblich nur 4 Millionen. Bei den heutigen Ablösesummen ist das ja ein richtiges Schnäppchen

Heißt eigentlich nur, dass man ihn nicht braucht. Denn 4 Millionen haben oder nicht haben...Ist jetzt für den BVB nicht höchstrelevant.

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21527
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #107 am: Dienstag, 22.Aug.2017, 12:39:05 »
12? Ahaha.
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Offline J_Cologne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10320
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #108 am: Dienstag, 22.Aug.2017, 12:44:00 »
dem sollte man ein Bein abschneiden und die Jahresringe zählen
Unten ohne in der topless Bar

Offline Venus von Milos

  • Der mit den Viechern
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5572
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #109 am: Dienstag, 22.Aug.2017, 13:26:22 »
Ein echter Yeboah.
Alkohol ist Gift.

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7783
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #110 am: Dienstag, 22.Aug.2017, 13:41:18 »
Das Alter ließe sich medizinisch ganz gut schätzen, die Frage ob er noch im Wachstum ist auf jeden Fall. Ich denke aber die Eltern wollen das nicht, dann wird das auch nicht passieren.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7783
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #111 am: Dienstag, 22.Aug.2017, 13:48:17 »
Ob 12 oder nicht, aber der Junge hat keinen physischen Nachteil. (spox.com/de/sport/fussball/nachwuchs/1708/Bilder/youssoufa-moukoko-600-01.jpg)
Er sieht sogar größer und kräftiger als die meisten seiner Mitspieler aus.

Eben. Auf den ersten Blick passt es, dass er in der U17 spielt.
Ist sein Körper allerdings wirklich erst 12 und er trainiert täglich mit und vor allem wie 16-17jährige Nachwuchsprofis, die ihre körperliche Entwicklung in Muskulatur, Sehnen und Knochenbau schon abgeschlossen haben, dürfte er mit spätestens 20 Invalide sein.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22245
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #112 am: Dienstag, 22.Aug.2017, 14:18:20 »
Dann muss er dopen. Ein Schulfreund, damals hoffnungsvolles Schwimmtalent, wurde so durch das harte Training gespritzt. Ich sprach das letzte mal vor knapp 7 Jahren mit ihm. Da hatte er nur Probleme die Arme über Schulterhöhe zu heben. Da war er Ende zwanzig.
Da nich für!

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21641
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #113 am: Dienstag, 22.Aug.2017, 14:19:32 »
Die Geschichte stimmt doch hinten und vorne nicht. Du hattest einen Schulfreund, der vor 7 Jahren Ende zwanzig war. Selbst bist Du aber erst 23.....
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22245
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #114 am: Dienstag, 22.Aug.2017, 14:21:38 »
Die Geschichte stimmt doch hinten und vorne nicht. Du hattest einen Schulfreund, der vor 7 Jahren Ende zwanzig war. Selbst bist Du aber erst 23.....

Er ging von der Schule ab, als ich auf die Schule kam. Er war mein Pate. So war es, ganz sicher.
Da nich für!

Offline FC Karre

  • DER
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20168
  • 🐐🔴⚪️
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #115 am: Dienstag, 22.Aug.2017, 19:15:19 »
warum sollte man auch die arme über schulterhöhe heben können? so ein quatsch!
"Horst...je öfter ich den Namen höre um so bescheuerter klingt er."

Online Harper666

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 5162
  • Geschlecht: Männlich
  • Ruhrpottsau
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #116 am: Dienstag, 22.Aug.2017, 19:19:35 »
warum sollte man auch die arme über schulterhöhe heben können? so ein quatsch!


Um in der vollen Kneipe ein Bier zu bestellen. Amatör...
"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert."

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21732
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #117 am: Donnerstag, 24.Aug.2017, 18:13:51 »
Die Gazetten melden das der Dembele-Deal fix ist
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline sentenza_10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2119
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #118 am: Donnerstag, 24.Aug.2017, 18:23:07 »
Fix!

120 Mio. Ablöse!

No beast so fierce but knows some touch of pity. But I know none, and therefore I am no beast.

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 35335
  • Baron der Niedertracht
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #119 am: Donnerstag, 24.Aug.2017, 18:24:04 »
Fix!

120 Mio. Ablöse!
laut Blöd Online können es durch Boni bis zu 150 Millionen werden.