Autor Thema: Borussia Dortmund  (Gelesen 211845 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 40964
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2730 am: Montag, 14.Dez.2020, 16:03:27 »
Halte Kohfeldt für einen Dampfplauderer. Würde mir also gefallen.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Online Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15408
  • Draußen nur Kännchen
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2731 am: Montag, 14.Dez.2020, 16:04:40 »
Halte Kohfeldt für einen Dampfplauderer. Würde mir also gefallen.

Das wäre für Eberl-Verhältnisse aber eher mau...
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25931
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2732 am: Samstag, 19.Dez.2020, 07:29:09 »
dortmund ist jetzt mit 5 schützen in den top10 der jüngsten bundesligatorschützen verzeichnet. das ist schon stark.
lol

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15637
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2733 am: Samstag, 19.Dez.2020, 09:10:00 »
Vielleicht sollten sie dann jetzt etwas mehr Augenmerk auf die Defensive legen.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Online Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15408
  • Draußen nur Kännchen
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2734 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 09:05:35 »
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Online Schützenfest

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3722
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2735 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 09:12:46 »
"Verein"

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23978
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2736 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 09:24:42 »
Na ja, Hummels machte auf mich jetzt noch nie den Eindruck, der emotionale Fušballromantiker zu sein. Dumm ist das nicht.
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4623
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2737 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 09:27:20 »
Das dürfte zu 99,99% die Meinung aller Spieler und Funktionäre sein. Nur wird halt nicht jeder gefragt  :D
Na Palm

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23978
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2738 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 09:30:44 »
Ach ja, und "Andere haben auch Sponsoren!"
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Offline I.Ronnie

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24998
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2739 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 09:32:55 »
Hummels gehört eben zur Fußballfamilie.

Offline Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14305
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2740 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 09:33:48 »
Hummels gehört eben zur Fußballfamilie.
Und will da auch noch etwas bleiben...
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Offline I.Ronnie

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24998
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2741 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 09:35:43 »
Hummels könnte ich mir irgendwann bei den Bayern vorstellen. Rummenigge macht ja auch nicht ewig.

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8161
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2742 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 09:59:12 »
Hummels mochte ich nie besonders, immerhin ist er aber wohl einer der wenigen die zumindest eine Meinung haben und dazu auch stehen. Traurig eigentlich dass man das schon hervorheben muss...

99 % der Profifussballer würden sofort zu RB wechseln wenn die Kohle stimmt, egal was sie davor sagen oder jemals gesagt haben. Ausser Frage steht auch dass es für Sportler natürlich geiler ist in Frankfurt, Dortmund, Köln oder Hamburg zu spielen als in Leipzig, Hoffenheim oder Leverkusen. Letzten Endes hat man 10-15 Jahre die maximale Kohle rauszuholen und wenn möglich dabei was zu gewinnen und die Chancen sind bei Retorten eben höher. Natürlich auch wegen deutlich mehr Geld, aber man muss auch eingestehen dass dort grösstenteils professioneller und besser gearbeitet wird als bei den Traditionsclubs.

Offline I.Ronnie

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24998
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2743 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 10:33:10 »
Ich erwarte von Profifußballern keine Meinung. Ich bin eigentlich immer froh, wenn ich von den Jungs außerhalb des Platzes nichts mitbekomme. Außnahmen bilden hier Statements gegen Rassismus und Rechtspopulismus. Da gibt es ein paar wenige, die tatsächlich Substanzielles zu sagen haben. Der Rest hält im besten Fall die Klappe oder lässt sich mit Steaks füttern.

Leute wie Hummels sind die Rummenigges von Morgen.

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12075
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2744 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 11:29:34 »
Wer sich solch eine Hohlbirne wie die Cathy als Frau aussucht, kann schon nicht ganz koscher sein.
FC: spürbar schlecht

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23343
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2745 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 12:59:43 »
Wer sich solch eine Hohlbirne wie die Cathy als Frau aussucht, kann schon nicht ganz koscher sein.

Der war doch sternhagelvoll als er auf dem Standesamt "Ja" gesagt hat.
I‘m Worldwide Handsome

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4623
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2746 am: Montag, 25.Jan.2021, 08:51:12 »
Neuer Gehaltsverzicht beschlossen. 10% solange keine Zuschauer zugelassen sind.
Na Palm

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21899
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2747 am: Montag, 25.Jan.2021, 08:58:50 »
Zu wenig für die gebrachten Leistungen.

Online chrisinsomnia

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9442
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2748 am: Freitag, 05.Feb.2021, 18:01:22 »
Haaland wird von Man City umworben. Man will 115 Mios an Dortmund überweisen und dem Erling dann 460`000 Euro zahlen. Pro Woche versteht sich....

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25931
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2749 am: Freitag, 05.Feb.2021, 18:04:57 »
Haaland wird von Man City umworben. Man will 115 Mios an Dortmund überweisen und dem Erling dann 460`000 Euro zahlen. Pro Woche versteht sich....

Zu wenig für die gebrachten Leistungen.
lol

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21899
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2750 am: Freitag, 05.Feb.2021, 18:28:17 »

Wollte ich auch gerade schreiben. Bzw. ich würde nie schreiben das 24 Millionen Euro zu wenig sind, vergleicht man das dann aber mit anderen Spielern und berücksichtigt sein Alter und Talent gehört er dann nicht zu den Bestverdienern.

Offline Cikaione

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26144
  • Geschlecht: Männlich

Online FCMartin

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3836
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2752 am: Sonntag, 28.Feb.2021, 21:59:46 »
Mehrere Medien berichten, dass Sebastian Kehl 2022 Nachfolger von Susi Zorc wird...

Offline Nebuchad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 929
  • Agia katzika tis Colonias
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2753 am: Sonntag, 28.Feb.2021, 22:37:53 »
Mh überraschend, eine Rückkehr von Mislintat ging ja als wahrscheinlichste Option durch die Gerüchteküche.

Offline Jupp23

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1955
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2754 am: Montag, 01.Mär.2021, 19:01:15 »
Überraschend wäre es gewesen, wenn Kehl es nicht geworden wäre. Der arbeitet doch seit ca. 2 Jahren an der Seite von Zorc eben mit dem Ziel ihm jetzt nachzufolgen.

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4623
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2755 am: Sonntag, 11.Apr.2021, 09:28:59 »
Warum auch nicht.

Zitat

Wie der "Mirror" berichtet, will Raiola bei Haalands neuem Arbeitgeber ein Wochengehalt von einer Million Pfund (Rund 1,15 Millionen Euro) aushandeln. Im Jahr würde der Stürmer damit 48 Millionen Pfund (55,29 Millionen Euro) einstreichen.

Na Palm

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23978
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2756 am: Sonntag, 11.Apr.2021, 09:31:42 »
Läuft bei mir ähnlich. Am Ende einigen wir uns dann darauf, dass die Mio über einen etwas längeren Zeitraum gestreckt wird.
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Online Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19589
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2757 am: Sonntag, 11.Apr.2021, 09:32:05 »
Warum auch nicht.

hat das jahr in england nur 48 wochen???

Online Briard657

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2036
  • Geschlecht: Männlich
  • visitor of „heldencup 2019“
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2758 am: Sonntag, 11.Apr.2021, 09:35:18 »
hat das jahr in england nur 48 wochen???

...der Rest bleibt für Raiola, hat er sich ja dann auch verdient. ;) :-/
KOAN HORN

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25931
Re: Borussia Dortmund
« Antwort #2759 am: Sonntag, 11.Apr.2021, 10:30:44 »
hat das jahr in england nur 48 wochen???

kein urlaubsgeld.
lol