Autor Thema: Borussia Dortmund  (Gelesen 144391 mal)

0 Mitglieder und 4 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline iym

  • Global Moderator
  • Beiträge: 3018
  • CYMRU! Proud member of #effzeh & #jackarmy
Borussia Dortmund
« am: Donnerstag, 22.Jun.2017, 16:05:39 »
Borussia Dortmund

Daten und Fakten zum Verein:

Offizieller Name: Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund

Anschrift:
Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Rheinlanddamm 207-209
44137 Dortmund
Tel.: 0231/9020-0
Fax: 0231/9020-105
E-Mail: service@bvb.de

Social Media:
Facebook: https://www.facebook.com/BVB
Twitter: https://twitter.com/BVB
Google+: https://plus.google.com/+BorussiaDortmund/
YouTube: http://www.youtube.com/user/bvb
Instagram: http://instagram.com/bvb09


Titel:
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Vereinsfarben: Schwarz-Gelb

Mitglieder: 139.088 (01.07.2016)

Stadion: Signal-Iduna-Park (81.360)

Hauptsponsor: Evonik (seit 2006)

Präsident: Dr. Reinhard Rauball
Stellvertreter des Präsidenten/Aufsichtsratsvorsitzender: Gerd Pieper
Schatzmeister: Dr. Reinhold Lunow
Geschäftsführer (Vorsitzender): Hans-Joachim Watzke
Geschäftsführer: Thomas Treß
Direktor Finanzen & Facilities: Marcus Knipping
Direktor Kommunikation: Sascha Fligge
Direktor Organisaton: Dr. Christian Hockenjos
Direktor Personal: Reinhard Beck
Direktor Sport: Michael Zorc
Direktor Vertrieb & Marketing: Carsten Kramer

Trainer: Peter Bosz
Co-Trainer: Hendrie Krüzen
Torwart-Trainer: Wolfgang de Beer
Athletik-Trainer: Florian Wangler, Andreas Beck


Aktueller Kader:
http://www.bvb.de/ger/Mannschaften/Profis

Zugänge: Zagadou, Dan-Axel: Subotic, Neven; Toprak, Ömer (Abwehr); Dahoud, Mahmoud )(Mittelfeld); Philipp, Maximilian (Sturm)

Abgänge:


Vereinshomepage: http://www.bvb.de

Offline Oxford

  • Doppelname
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25550
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #1 am: Donnerstag, 22.Jun.2017, 17:36:53 »
Zitat
Dan-Axel

Lieblingsname! Ab jetzt für meinen ersten Sohn reserviert!
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS - VORSTAND RAUS!

Offline Cikaione

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21816
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #2 am: Dienstag, 11.Jul.2017, 19:05:35 »
läuft gerade live ein Testspiel gegen RWE auf Sky Sport News, Essen führt schon 1:0

Offline Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, PC-& Genderspacken & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15747
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #3 am: Dienstag, 11.Jul.2017, 19:06:16 »
Ficken und vergessen!
Schmadtke raus!

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 30853
  • Alt-Internationaler
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #4 am: Dienstag, 11.Jul.2017, 19:24:03 »
Scheiß Rot Weiß Erfurt!

Offline Hudeldudel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 98
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #5 am: Dienstag, 11.Jul.2017, 19:40:41 »
2-1 jetzt für RWE :D

Offline Cikaione

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21816
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #6 am: Dienstag, 11.Jul.2017, 20:17:43 »
3:1, schön gepennt von Subotic

Offline Šljivo

  • FC-Balljunge 1989-1991
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1350
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #7 am: Dienstag, 11.Jul.2017, 23:05:42 »
Ich finde (rein subjektiv), dass der neue Trainer irgendwie optisch auch nicht zum BVB passt. Der wirkt in den schwarz-gelben Klamotten verloren. Das gibt nix....
Edhem Šljivo (* 16. März 1950 in Sarajevo) ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler.1982 holte der 1. FC Köln den jugoslawischen Nationalspieler in die Bundesliga. In der ersten Saison bestritt er 32 Pflichtspiele ( 2 Tore ) und stand dabei beim Gewinn des DFB-Pokals im Finale auf dem Platz.

Offline ecki

  • Einlaufkind
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3300
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #8 am: Mittwoch, 12.Jul.2017, 23:14:39 »

Ich finde (rein subjektiv), dass der neue Trainer irgendwie optisch auch nicht zum BVB passt. Der wirkt in den schwarz-gelben Klamotten verloren. Das gibt nix....
:D :D :D

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16768
  • 🐐🔴⚪️
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #9 am: Donnerstag, 13.Jul.2017, 07:56:14 »
Zitat
Aber auch ein Wechsel nach China käme für ihn in Frage, wenn er sich auch unter Bosz nicht durchsetzen kann. „Es ist verlockend, keine Frage. Ich glaube, dass sich kein Spieler vor dem Thema verschließt, auch wenn einige das behaupten“, so Schürrle. – Quelle: http://www.express.de/27960448 ©2017


das wäre 1 traum.

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5220
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #10 am: Donnerstag, 13.Jul.2017, 08:08:36 »

das wäre 1 traum.

Dann würde er endgültig zum Spieler mit den höchsten Transfererlösen ohne jeglichen Gegenwert werden. Schön.  :tu:

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 30853
  • Alt-Internationaler
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #11 am: Donnerstag, 13.Jul.2017, 08:13:38 »
Was meint ihr, wie stehen die Chancen das es Captain Cauliflower in den WM Kader 2018 schafft? Ich glaube das der nicht dabei sein wird. Einer der großen Verlierer vom Confed Cup.

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13544
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #12 am: Donnerstag, 13.Jul.2017, 08:18:31 »
Der hatte nie einen gerechten Marktwert, wenn nun die Chinesen an dem dran sind hat er und der BVB mächtig Schwein.


Unfassbar sowas
ETWAS MEHR RESPEKT

Offline Drahdiaweng

  • Wilder Hausrüttler
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11087
  • Draußen nur Kännchen
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #13 am: Donnerstag, 13.Jul.2017, 08:22:58 »
Was meint ihr, wie stehen die Chancen das es Captain Cauliflower in den WM Kader 2018 schafft? Ich glaube das der nicht dabei sein wird. Einer der großen Verlierer vom Confed Cup.

? wer ?
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 30853
  • Alt-Internationaler
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #14 am: Donnerstag, 13.Jul.2017, 08:25:19 »
? wer ?
Na der da mit dem Blumenkohlkopf!

Offline Drahdiaweng

  • Wilder Hausrüttler
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11087
  • Draußen nur Kännchen
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #15 am: Donnerstag, 13.Jul.2017, 08:31:48 »
Na der da mit dem Blumenkohlkopf!

Englisch-Abi ist schon so lange her ;). Ich glaube auch nicht dass der zum Kader  gehören wird.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline Cikaione

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21816
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #16 am: Donnerstag, 13.Jul.2017, 08:36:47 »
Cauliflower und Substance switch Götze sind doch bei Jogi Lion gesetzt

Offline Drahdiaweng

  • Wilder Hausrüttler
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11087
  • Draußen nur Kännchen
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17761
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #18 am: Freitag, 14.Jul.2017, 11:37:50 »
Kagawa < Osako  :P
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 30853
  • Alt-Internationaler
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #19 am: Donnerstag, 20.Jul.2017, 17:25:13 »
Nach Magdeburg bekommt jetzt auch Dortmund die grobe Keule der Mafia zu spüren. Neuester Trend ist jetzt scheinbar die Drohung mit einem Choreoverbot.
http://www.zeit.de/news/2017-07/20/fussball-zuschauerausschluss-auf-bewaehrung-und-geldstrafe-fuer-borussia-dortmund-20172003

Offline Dante LeRoi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 132
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #20 am: Freitag, 21.Jul.2017, 22:21:05 »
Opa Meyang laut Bild im Januar nach China

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 30853
  • Alt-Internationaler
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #21 am: Freitag, 21.Jul.2017, 22:23:59 »
Opa Meyang laut Bild im Januar nach China
Das wär ein ziemlich ungünstiger Zeitpunkt.

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 13490
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #22 am: Freitag, 21.Jul.2017, 23:00:43 »
Das wär ein ziemlich ungünstiger Zeitpunkt.

Ja, aber dann kann Dortmund ja schon jetzt den Nachfolger kaufen. Ist im Grunde kein Problem. Wäre das erst am 1.9. klar, wäre das tatsächlich schlecht.

Offline sentenza_10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1998
  • Geschlecht: Männlich
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #23 am: Samstag, 22.Jul.2017, 00:16:11 »
Ich werde jetzt mal eine waghalsige Vorhersage machen.
Auba wechselt im Januar nach China und der BVB holt bis Ende August Modeste. Beide sind ja im selben Verein.   :suff: :suff:
No beast so fierce but knows some touch of pity. But I know none, and therefore I am no beast.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25650
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #24 am: Samstag, 22.Jul.2017, 06:09:33 »
face-palm

Offline Oxford

  • Doppelname
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25550
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #25 am: Dienstag, 25.Jul.2017, 09:55:26 »
Dass Modeste in seinem Alter nach China geht, versteh ich ja noch irgendwo. Aber Aubameyang? Raffschned. Der könnte doch fett in England oder Spananien auftrumpfen.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS - VORSTAND RAUS!


Offline renemat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3324
  • Django
Und ihr wollt raus aus Müngersdorf?

Offline Oxford

  • Doppelname
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25550
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #28 am: Dienstag, 25.Jul.2017, 14:34:57 »
Welchen Wert hat so eine Erklärung? Ist das nicht nur Gelaber?
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS - VORSTAND RAUS!

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 30853
  • Alt-Internationaler
Re: Borussia Dortmund 2017/18
« Antwort #29 am: Dienstag, 25.Jul.2017, 14:43:29 »
Die [...] werden sicherlich nicht von jetzt auf gleich verschwinden.