Autor Thema: Bayer 04 Leverkusen  (Gelesen 107293 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Conjúlio

  • Userbeirat
  • Beiträge: 9846
  • Geschlecht: Männlich
- Kutten raus aus Oberrang Nord -

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13823
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1291 am: Mittwoch, 20.Mai.2020, 19:47:53 »
Mir kommen die Tränen der Rührung.

Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Maggo79

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 504
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1292 am: Donnerstag, 21.Mai.2020, 09:34:22 »
Zitat
Ich denke, dass man sich trotz allem respektiert, achtet und auch nicht sagt: Es war alles schlecht, was wir gemacht haben.
Dich und deinen Sohn respektieren, achten? PFUI!
In Wurfweite vom Stadion geboren und aufgewachsen, 10 Jahre in diesem Verein ausgebildet und dann nach Leverkusen wechseln. Weniger Anstand, Moral und Ehre kann man nicht haben.
Der 1. FC Köln bedauert, dass es Herrn Overath trotz seiner siebenjährigen Amtszeit nicht klar war, dass er satzungsgemäß für seine Amtszeit vom 1. Juli 2011 bis zum Rücktritt am 13. November 2011 die Verantwortung zu tragen hat und hierzu auch Stellung nehmen sollte.

Offline TT

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5971
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1293 am: Sonntag, 24.Mai.2020, 12:02:23 »
Warum bekommt Havertz eigentlich keine Rote für seinen Tritt gegen Embolo?

Online bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12935
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1294 am: Sonntag, 24.Mai.2020, 14:16:13 »
Warum bekommt Havertz eigentlich keine Rote für seinen Tritt gegen Embolo?
Weil er ne schei.ß Pille ist, deshalb!

.

In Panik und Wut verliert der Mensch seine Intelligenz

Offline irgendwannwiedermeis

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 136
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1295 am: Sonntag, 24.Mai.2020, 14:24:58 »
Warum bekommt Havertz eigentlich keine Rote für seinen Tritt gegen Embolo?

Ich würde sagen, hier greift eine Regel, die schon lange eingeführt gehört: Tritt man einen Spieler der ein Trikot von den Ponys, Pillen oder sonstigen Drecksvereinen trägt, dann ist das zeigen einer Karte zu unterlassen. Wird leider von den Schiedsrichtern viel zu selten auf Eigenverantwortung angewendet!
23.04.2012: Wir haben uns den Verein zurückgeholt! Jetzt muss das lodernde positive Feuer nur noch am Brennen gehalten werden, dann wird alles gut!!!

Ich leide nicht an Wahnsinn. Ich genieße ihn jede Minute!

Echte Männer jammern bei einer Erkältung nicht rum. Echte Männer gehen wortlos ins Licht!