Autor Thema: Bayer 04 Leverkusen  (Gelesen 115258 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17066
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #120 am: Mittwoch, 26.Jul.2017, 09:31:15 »
Gute Winterdienstinfrastruktur.
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14720
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #121 am: Mittwoch, 26.Jul.2017, 10:25:24 »
Riesenfanbasis am Nil.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline globobock77

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9017
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #122 am: Mittwoch, 26.Jul.2017, 10:32:19 »
Die Geldschwemme in der Bundesliga hat auch ihre guten Seiten. Für die Werksclubmamas wird es immer unrentabler, sich über den Profifußball Image einzukaufen. Wenn die Pillen zuletzt mit 25 - 40 Mio. € im Jahr an Zuschüssen noch locker in die CL kamen, so relativieren sich heute die Summen vor dem Hintergrund der Umsatzsteigerungen der anderen Clubs.
Die Konzernzuschüsse reichen schon nicht mehr zwingend für das internationale Geschäft und die Mamas werden es sich wohl überlegen, ob man in Zeiten von Konsolidierungsmaßnahmen die Ausgaben für Fußballspieler erhöhen kann oder sich mit einem Club in latenter Abstiegsnot identifizieren möchte.
Geht die Geldspirale noch ein paar Jahre nach oben und behalten die Entscheidungsträger in Wolfsburg und Leverkusen ihr "glückliches" Händchen, sind die Aussichten gut, dass man sich in den Chefetagen mit der Exitstrategie "Profifußball" auseinandersetzen wird.
Ich warte darauf schon seit, was? 15 Jahren? Seit der Bayer Uerdingen Geschichte?

Auf jedenfall warden bei mir die Korken knallen wenn es soweit ist.

facepalm

  • Gast
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #123 am: Mittwoch, 26.Jul.2017, 10:45:04 »
jetzt wollte ich mal schauen was man da im werk über unseren neuen handwerker schreibt, was findet sich da schönes?

Zitat

"Im Team Leverkusens gibt es derzeit erhebliche Zweifel, ob Heiko Herrlich ein Trainer sein kann, der überhaupt ernst genommen werden kann. Da sind einige Spieler schon zu ihren Beratern gegangen, um nach Alternativen zu fragen.
Herrlich ist nach seinen ersten Einzelgesprächen, aber vor allem in den Teamansprachen und nach den unterirdischen Auftritten kritisiert worden, so dass es kaum vorstellbar ist, dass der ein oder andere junge Spieler bei Bayer bleiben möchte.
Auch Max Meyer hat abgewunken."


Online Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11084
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #124 am: Mittwoch, 26.Jul.2017, 11:00:49 »
jetzt wollte ich mal schauen was man da im werk über unseren neuen handwerker schreibt, was findet sich da schönes?


Im Werk über unseren Handwerker schreibt ???????? sind bei mir aufgetaucht, gut das ich inzwischen im U21 Thread gelesen habe, da erschließt sich der Satz dann.

Aber das Zitat hat mir natürlich auch gefallen ohne das ich Verstand worum es geht.
Super-Wetti

Offline funkjoker

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 74
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #125 am: Mittwoch, 26.Jul.2017, 11:06:03 »
Läuft bei denen und riecht nach Fehlstart mit Trainerentlassung am 10. Spieltag. Eigentlich schade, denn Herrlich hätte vollenden können woran Korkut noch so knapp gescheitert ist.
Die Chance, dass sie danach die nächste Vollgraupe holen stehen aber gut, wenn man sich deren Trainer der letzten 20 Jahre mal ansieht.
Eine Liste des Grauens. Selbst der FC hat in dem Zeitraum nicht so dermaßen ins Klo gegriffen.

Offline Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17066
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #126 am: Mittwoch, 26.Jul.2017, 11:15:40 »
Gut, wenn man einen Trainer scoutet in dem man sich die Relegationsspiele anschaut und diese nach einem Sieg gegen katastrophale Löwen als Bewertungsgrundlage heranzieht, ja dann muss man schon nen Pudel auf dem Kopf haben, um da nicht zuzugreifen.
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16033
  • Fußballruinenforscher
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #127 am: Donnerstag, 27.Jul.2017, 16:19:15 »
wenn man sich deren Trainer der letzten 20 Jahre mal ansieht. Eine Liste des Grauens.
Immerhin hatten sie zwei Trainer, die vorher mit anderen Vereinen Meister geworden sind (Daum und Heynckes).
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline geromel21

  • Fußballgott
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2038
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #128 am: Sonntag, 30.Jul.2017, 16:38:28 »
Bayer liegt zur Pause 0:2 gegen Lazio hinten, haben noch kein einziges Spiel in der Vorbereitung gewonnen  :cool:
Menger & Sohn Würstchen™
Established since 2018

Offline Punko

  • Kein
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24480
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #129 am: Sonntag, 30.Jul.2017, 16:43:37 »
Wer will, kann sich die zweite Halbzeit hier im Pillen-Stream anschauen: http://www.bayer04.de/B04-DEU/de/_site_index.aspx

Anmerkung: Auf dem linken Ohr ist der Kommentator, auf dem rechten Ohr der Stadionton.

Offline JoeFC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 825
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #130 am: Sonntag, 30.Jul.2017, 17:03:56 »
0:3  :D
Die spielen wohl gegen den Trainer...

Offline Punko

  • Kein
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24480
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #131 am: Sonntag, 30.Jul.2017, 17:41:32 »
Endstand Pillen - Lazio 1:3

Fiasko

  • Gast
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #132 am: Montag, 31.Jul.2017, 13:36:30 »

facepalm

  • Gast
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #133 am: Donnerstag, 03.Aug.2017, 09:54:13 »

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 38985
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #134 am: Donnerstag, 03.Aug.2017, 10:04:48 »
Okay, dann ändere ich meine Meinung. Der Junge kann gar nichts!
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline Witzelfer

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1081
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #135 am: Donnerstag, 03.Aug.2017, 10:06:54 »
Hoffentlich kacken die diese Saison genauso ab wie in der letzten! Die Transfers finde ich auf jeden Fall nicht besonders, die Abgänge wiegen da schwerer. Wäre so schön wenn es dieses Jahr wieder nicht für Europa reichen würde!

Offline Witzelfer

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1081
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #136 am: Donnerstag, 03.Aug.2017, 10:07:24 »
Okay, dann ändere ich meine Meinung. Der Junge kann gar nichts!

Ich habe ihn auch schon immer gehasst!

Offline Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, PC-& Genderspacken & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16757
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #137 am: Donnerstag, 03.Aug.2017, 11:01:18 »
So ein [...]

 

Schmadtke raus!

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14720
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #138 am: Donnerstag, 03.Aug.2017, 12:52:20 »
Der Pillenkonzern hat schon Generationen von Spielern die Karriere versaut.
Da kommt es auf einen mehr oder weniger nicht an.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14502
  • Draußen nur Kännchen
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #139 am: Donnerstag, 03.Aug.2017, 12:59:05 »
Die landen nächste Saison wieder hinter uns, deshalb ist es mir drissejal welche geldgeilen Arschkrampen die verpflichten. Herrlich wird auch einer der ersten Trainer sein, der sich nen neuen Job suchen kann.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline Cinnamon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13456
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge an die Moderation gemeldet: 736
    • Extrem laut und unglaublich nah
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #140 am: Freitag, 04.Aug.2017, 08:47:48 »
Zitat
Stefan Kießling trauert ein wenig den alten Zeiten im Profifußball hinterher. "Die Menschlichkeit ist in der Bundesliga etwas verloren gegangen," beklagt der 33 Jahre alte Stürmer von Bayer Leverkusen im Interview mit der Bild-Zeitung.

Der letzte ehrliche Sportsmann beklagt sich über fehlende Menschlichkeit. Ich hoffe der bricht sich bei seiner nächsten Schwalbe beide Hoden.
Möchtest Du das, was Du gleich schreiben wirst, über Deine Frau, Tochter, besten Freund lesen?

Online Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11084
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #141 am: Freitag, 04.Aug.2017, 08:49:05 »
Und sowas vom Phantomtorschützen.
Super-Wetti

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22718
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #142 am: Freitag, 04.Aug.2017, 08:51:17 »
Schwalben Kießling
Danke Markus, nun aber schnell weg

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 15018
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #143 am: Freitag, 04.Aug.2017, 09:02:45 »
Hoffentlich kacken die diese Saison genauso ab wie in der letzten! Die Transfers finde ich auf jeden Fall nicht besonders, die Abgänge wiegen da schwerer. Wäre so schön wenn es dieses Jahr wieder nicht für Europa reichen würde!

Sehe ich naturgemäß anders. Sie haben ein paar Spieler entsorgt, die nicht gut für das Mannschaftsklima waren und mit Bender nominell einen guten Mann und Charakter dazu bekommen. Wenn der natürlich wieder die Hälfte der Zeit fehlt, bringt das wenig. Allerdings ist der Kader nominell immer gut genug, im ersten Drittel zu landen. Es wird darauf ankommen, wie es zwischen Trainer und Mannschaft funktioniert und ob die Mannschaft auch als Mannschaft zusammenspielen will. In der Saisonschlussphase hat man ja gesehen, was sie drauf haben. Ob das dann für Europa reicht, wird man sehen. Unterschätzen würde ich die jedenfalls nie.

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29651
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #144 am: Freitag, 04.Aug.2017, 10:53:02 »
Leverkusen hat eh schon so eine brave Bubi-Truppe. Jetzt auch noch einen Trainer, der nicht gerade ein harter Hund ist. Ich glaub, das wird nix bei denen.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7736
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #145 am: Freitag, 04.Aug.2017, 11:15:14 »
Leverkusen hat eh schon so eine brave Bubi-Truppe. Jetzt auch noch einen Trainer, der nicht gerade ein harter Hund ist. Ich glaub, das wird nix bei denen.

Herrlich ist nicht nur kein harter Hund, der wirkt auf mich völlig überfordert und sein Auftreten ist naja eher unscheinbar. Passt von daher perfekt zur Werbemassnahme.  :tu:

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14502
  • Draußen nur Kännchen
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14720
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #147 am: Dienstag, 08.Aug.2017, 22:35:17 »
Kann ja jetzt von seinem Zwilling ersetzt werden.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29651
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #148 am: Mittwoch, 09.Aug.2017, 11:41:22 »
Sind jetzt nicht beide grad verletzt? Lars ist ja der, der eh schon länger bei Lev war.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline dominat0r

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1545
Re: Bayer 04 Leverkusen 2017/18
« Antwort #149 am: Mittwoch, 09.Aug.2017, 13:27:40 »
Sind jetzt nicht beide grad verletzt?

Diese Aussage dürfte in den allermeisten Fällen stimmen.