Autor Thema: Bayer 04 Leverkusen  (Gelesen 98473 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3658
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1140 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 13:48:25 »
Ich weiß,, diese 20000 die immer gemeinsam in 10 Bussen angereist sind...
Manchmal waren auch mehr als 20.000 von denen bei uns, da hat der Varan recht!
Bleiben sie ordentlich!

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12449
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1141 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 13:49:46 »
Im alten Müngersdorfer war es leider normal, dass bei einem Tor für die Bauern fast das halbe Stadion freudig aufsprang.
Ich mein das jetzt gar nicht böse... Warst Du in den 90ern oft im Stadion? ;)

Spaß beiseite, in den Jahren war es grundsätzlich anders. Ich bin in den frühen 90ern teilweise 5min vor Anpfiff am Kassenhäuschen gewesen, auch gegen Gladbach. Die Füllung war damals sehr mau und das Müngersdorfer SEHR groß.
Ich hatte das mal recherchiert, es warren bei weitem nicht alle Spiele gegen Bayern, Dortmund oder Gladbach ausverkauft. Da muss ich noch mal zählen.
In Gladbach wird ja immer von dem Spiel gefaselt, wo angeblich 20000 Gladbacher unser Stadion übernommen hatten. Bei aller Liebe, die kamen schon mit nicht wenigen, aber 20K? Never.
Umgekehrt war es halt nicht so möglich, weil die so ein beschissen kleines Stadion hatten.
Leverkusen hingegen spielte im alten Haberland Stadion quasi unter Ausschluss der Öffentlichkeit. ABER die die da waren, das waren - so schwer es mir über die Lippen kommt - echte Fussballfans von Bayer04
OH MEIN GOTT!!! Es war ein Unfall

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12449
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1142 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 13:51:00 »
Manchmal waren auch mehr als 20.000 von denen bei uns, da hat der Varan recht!
Da haben wir unterschiedliche Erinnerungen.
Wir haben ja sogar mal fast 8000 zusammen bekommen für ein winterliches Pokalspiel gegen 1860 :D Edit: Ich hab mal nachgeschaut. 1990, wahrlich ein gutes FC Jahr, waren in Müngersdorf gegen Lachbach 30000 Zuschauer...
OH MEIN GOTT!!! Es war ein Unfall

Offline Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3658
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1143 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 14:00:55 »
Ich mein das jetzt gar nicht böse... Warst Du in den 90ern oft im Stadion? ;)

Spaß beiseite, in den Jahren war es grundsätzlich anders. Ich bin in den frühen 90ern teilweise 5min vor Anpfiff am Kassenhäuschen gewesen, auch gegen Gladbach. Die Füllung war damals sehr mau und das Müngersdorfer SEHR groß.
Ich hatte das mal recherchiert, es warren bei weitem nicht alle Spiele gegen Bayern, Dortmund oder Gladbach ausverkauft. Da muss ich noch mal zählen.
In Gladbach wird ja immer von dem Spiel gefaselt, wo angeblich 20000 Gladbacher unser Stadion übernommen hatten. Bei aller Liebe, die kamen schon mit nicht wenigen, aber 20K? Never.
Umgekehrt war es halt nicht so möglich, weil die so ein beschissen kleines Stadion hatten.
Leverkusen hingegen spielte im alten Haberland Stadion quasi unter Ausschluss der Öffentlichkeit. ABER die die da waren, das waren - so schwer es mir über die Lippen kommt - echte Fussballfans von Bayer04
Damals, ich rede auch noch von den späten 80er und Anfang 90er war es doch so dass nur ein paar Tausend Dauerkarten wenn überhaupt verkauft wurden. Der Rest der Karten war doch frei erhältlich und die haben sich immer dick eingedeckt. Stammpublikum damals bei uns war doch lediglich 15.000-20.000 und man darf nicht vergessen dass gerade im Kölner Umland eine Menge von denen rumläuft.
Bei dem Spiel wo die mehr als wir in Müngersdorf waren war ich auch und kann mich noch gut erinnern, muss ich mal raussuchen wann das war.

Bleiben sie ordentlich!

Offline Venus von Milos

  • Der mit den Viechern
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5606
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1144 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 14:01:31 »
Ich mein das jetzt gar nicht böse... Warst Du in den 90ern oft im Stadion? ;)

Ja.
Alkohol ist Gift.

Offline KHHeddergott

  • Der Margot Käßmann der Katholiken
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19521
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1145 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 14:03:58 »
Damals, ich rede auch noch von den späten 80er und Anfang 90er war es doch so dass nur ein paar Tausend Dauerkarten wenn überhaupt verkauft wurden. Der Rest der Karten war doch frei erhältlich und die haben sich immer dick eingedeckt. Stammpublikum damals bei uns war doch lediglich 15.000-20.000 und man darf nicht vergessen dass gerade im Kölner Umland eine Menge von denen rumläuft.
Bei dem Spiel wo die mehr als wir in Müngersdorf waren war ich auch und kann mich noch gut erinnern, muss ich mal raussuchen wann das war.

In den 90ern hatte ich oft einen Block für mich alleine...
Bekanntlich sollte man alles im Leben einmal ausprobieren, außer Inzest und Volkstanz.
Stephen Fry

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12449
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1146 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 14:04:06 »
Ja.
Ach Deine Mama war schwanger...? :D
Sorry, ich hab Dich immer noch vor Augen wie Du damals jung und stramm vor mir standst :)
OH MEIN GOTT!!! Es war ein Unfall

Offline Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3658
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1147 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 14:04:38 »
Dieses Spiel meinte ich, da waren gefühlt die Hälfte Gladbacher im Stadion.


https://www.fussballdaten.de/bundesliga/1993/25/fckoeln-mgladbach/
Bleiben sie ordentlich!

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12449
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1148 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 14:06:18 »
Dieses Spiel meinte ich, da waren gefühlt die Hälfte Gladbacher im Stadion.


https://www.fussballdaten.de/bundesliga/1993/25/fckoeln-mgladbach/
Bei dem Wort "gefühlt" gebe ich Dir Recht.
OH MEIN GOTT!!! Es war ein Unfall

Offline Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3658
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1149 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 14:06:22 »
In den 90ern hatte ich oft einen Block für mich alleine...
ja, z.B. gegen Bayer Uerdingen Block 20 Oberrang Süd für 18 Mark, da war man oft einsam. :D
Bleiben sie ordentlich!

Offline ruhrpott

  • suffigan
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2848
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1150 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 14:09:20 »
Dieses Spiel meinte ich, da waren gefühlt die Hälfte Gladbacher im Stadion.


https://www.fussballdaten.de/bundesliga/1993/25/fckoeln-mgladbach/

ja, bei dem spiel bin ich mir auch ziemlich sicher, dass die gladdies in der überzahl waren
auch danach noch das ein oder andere mal
ich hasse internet

Offline KHHeddergott

  • Der Margot Käßmann der Katholiken
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19521
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1151 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 14:14:15 »
ja, z.B. gegen Bayer Uerdingen Block 20 Oberrang Süd für 18 Mark, da war man oft einsam. :D

Gegen Ende der 90er wollte ich...Block 26? in eine Art VIP-Area für feine Menschen umgestalten, mit Weinbringservice an den Platz. Ich bin aber an den Bedenkenträgern im Verein gescheitert.
Bekanntlich sollte man alles im Leben einmal ausprobieren, außer Inzest und Volkstanz.
Stephen Fry

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12145
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1152 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 14:16:45 »
Ich will die guten, alten Geschichten nicht unterbrechen, was mir bei der Debatte um den Typen von Leverkusen fehlt, ist die Tatsache, dass es uns in letzter Konsequenz nicht um den Erfolg gehen kann. Wie soll das als Effzeh-Fan möglich sein? Wir werden ja nicht Fan, um die Champions League-Hymne zu hören, so schön das in der EL auch war, man kann ja nicht erklären, warum es einen erwischt hat. Es ist dennoch auffällig, dass es nicht sonderlich viele Menschen gibt, die von den Pillen infiziert werden.
Aufgezeichnet von Simon Pröber

Offline sikose to

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 308
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1153 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 14:18:30 »
beeindruckend war, dass es im steplatzblock unterrang eine durchmischung gab, d.h. vom norden her war alles erstmal grün bevor sich einzelne rote-weiße farbtupfer dazwischen gesellten, in der mitte dann gemischt bevor es mehr rote-weiße richtung südkurve wurden, d.h. man stand unmittelbar nebeneinander. heutzutage undenkbar.

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12449
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1154 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 14:21:19 »
beeindruckend war, dass es im steplatzblock unterrang eine durchmischung gab, d.h. vom norden her war alles erstmal grün bevor sich einzelne rote-weiße farbtupfer dazwischen gesellten, in der mitte dann gemischt bevor es mehr rote-weiße richtung südkurve wurden, d.h. man stand unmittelbar nebeneinander. heutzutage undenkbar.
JA, das ist richtig. Ich hab damals bevorzugt Stehplatz Mitte gebucht und da waren immer Auswärtsfans und Ärger gab es FAST nie
OH MEIN GOTT!!! Es war ein Unfall

Offline Venus von Milos

  • Der mit den Viechern
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5606
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1155 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 14:37:50 »
Ach Deine Mama war schwanger...? :D
Sorry, ich hab Dich immer noch vor Augen wie Du damals jung und stramm vor mir standst :)


Ich bin von 1980. Die Zeit vergeht nunmal wie im Pflug.
Alkohol ist Gift.

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12449
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1156 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 14:46:05 »
Ich bin von 1980. Die Zeit vergeht nunmal wie im Pflug.
Ui. Ich komme aus den 60ern.. da stand man noch VOR dem Pflug :D
OH MEIN GOTT!!! Es war ein Unfall

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8867
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1157 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 14:46:28 »
Karten für das Spiel gegen Porto ab 7,65 Euro zu haben.


. Pro
Bei uns kostet Porto nur 4,95 €
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Offline R.Steinmann

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1246
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1158 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 20:00:01 »
Ich weiß,, diese 20000 die immer gemeinsam in 10 Bussen angereist sind...

In den 90ern waren von 50.000  bei uns mit Sicherheit 20.000 Gladbacher.

Damals gab es kaum Dauerkarten. Bei anderen Spielen ging man einfach zur Tageskasse oftmals. Die Bauern haben überall verstreut Fans und für einige war das Spiel in Köln nicht aufwendiger zu besuchen als ein Spiel auf dem Bökelberg.

Damals gab es auch ein riesiges Gästekontigent und dann natürlich noch den gemischten Bereich an den Geraden.


Pillen kamen aber nie viele. Erinnere mich, dass Daum vor dem 33. Spieltag 1997 (FC-Bayer) dümmlich naiv verkündete, mehr als die Hälfte im Stadion werde zu Leverkusen halten. Es ging für den Bayer noch um die Meisterschaft. FC hat sie dann aber 4:0 weggepolstert.

Offline Micknick

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 413
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1159 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 20:14:36 »
Zu Zeiten meiner Ausbildung (83-86) hatten wir immer Freikarten für die Ehrentribüne auf West.
Die lagen immer im Handschuhfach:-)
Ja, damals haben die Spieler ihren BMW noch selbst zur uns in die Werkstatt zur Inspektion gefahren:-)

Offline Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3658
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1160 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 21:35:14 »
beeindruckend war, dass es im steplatzblock unterrang eine durchmischung gab, d.h. vom norden her war alles erstmal grün bevor sich einzelne rote-weiße farbtupfer dazwischen gesellten, in der mitte dann gemischt bevor es mehr rote-weiße richtung südkurve wurden, d.h. man stand unmittelbar nebeneinander. heutzutage undenkbar.
Ja, so war es damals in den Blöcken ab 35 abwärts, das stimmt. Aber was außerhalb passierte war dann doch wahrscheinlich eine Nummer größer als es sich die jüngeren hier unter uns überhaupt vorstellen können.
Gerade gegen Gladbach gab es doch außerhalb des Stadions absolute Materialschlachten vom Gürtel angefangen die Aachener bis zum Stadion hoch. Höhe Maarweg auf dem Parkplatz Möbel Buch ging es oft um sein oder nicht sein wenn es gegen die "Alte Kameradschaft" :kotz:  Mönchengladbach ging. Da wurde sich gerade gemacht und wer sich verpisste brauchte beim nächsten Spiel gar nicht mehr kommen.
Wie sagt man heutzutage gerne hier im Forum? Da wurde die Stadt verteidigt und das meistens erfolgreich.
Waren alte Zeiten die man nicht teilen muss aber man musste ja auch nicht dabei sein. Es ging aber immer "fair" zu. Ziegelsteine auf andere Fanbusse werfen, absolutes nogo. Mit der Flüstertüte auf dem Zaun stehen? Kannten wir nicht....
Gute alte Zeit ohne Ultras die wenn es eng wird weinend zum Anwalt Papa laufen und mit dem Finger auf andere zeigen. :-/
Bleiben sie ordentlich!

Offline Sanne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 34
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1161 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 21:45:59 »
Siebeneurofünfundsechzig? Sind die Karten aus Grauguss, oder was?


Nicht aus Grauguss, aber versichert.
"man sieht nur was man weiß"

Offline john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7410
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1162 am: Donnerstag, 13.Feb.2020, 09:14:59 »
geil gerade mitbekommen, dass leverkusen für das Spiel gegen porto an weiberfastnacht massenhaft Freikarten verteilt. dieser bumsladen ist so lächerlich.

Offline ruhrpott

  • suffigan
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2848
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1163 am: Donnerstag, 13.Feb.2020, 09:17:26 »
wahrscheinlich sind alle "fans" in köln karneval feiern
ich hasse internet

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8867
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1164 am: Donnerstag, 13.Feb.2020, 09:18:18 »
geil gerade mitbekommen, dass leverkusen für das Spiel gegen porto an weiberfastnacht massenhaft Freikarten verteilt. dieser bumsladen ist so lächerlich.
Trotzdem wird das Stadion nicht einmal halb voll sein!
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10190
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1165 am: Donnerstag, 13.Feb.2020, 09:18:28 »
Porto, Bordeaux .... lecker
FC: spürbar schlecht

Offline sentenza_10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2124
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1166 am: Donnerstag, 13.Feb.2020, 13:29:44 »
geil gerade mitbekommen, dass leverkusen für das Spiel gegen porto an weiberfastnacht massenhaft Freikarten verteilt. dieser bumsladen ist so lächerlich.

Stimmt nicht ganz! 
26 € für das Spiel gegen Porto und das Spiel am Sonntag gegen Augsburg!
Wie erbärmlich ist das denn für eine Stadt in der man weiss, dass dort Europapokal gespielt wird.
No beast so fierce but knows some touch of pity. But I know none, and therefore I am no beast.

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12449
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1167 am: Donnerstag, 13.Feb.2020, 13:59:01 »
Stimmt nicht ganz! 
26 € für das Spiel gegen Porto und das Spiel am Sonntag gegen Augsburg!
Wie erbärmlich ist das denn für eine Stadt in der man weiss, dass dort Europapokal gespielt wird.
Na wenn die keine Freikarten verschenken, würde die doch keiner kennen außerhalb Leverkusens
OH MEIN GOTT!!! Es war ein Unfall

Offline john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7410
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1168 am: Donnerstag, 13.Feb.2020, 14:10:11 »
Stimmt nicht ganz! 
26 € für das Spiel gegen Porto und das Spiel am Sonntag gegen Augsburg!
Wie erbärmlich ist das denn für eine Stadt in der man weiss, dass dort Europapokal gespielt wird.
mir hat ein Kollege hat mir Karten angeboten. sein Verein hat 30 Karten für umsonst bekommen. die werden sie aber nicht los.

Offline R.Steinmann

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1246
Re: Bayer 04 Leverkusen
« Antwort #1169 am: Samstag, 15.Feb.2020, 20:35:03 »
So kennt man die gar nicht. Pokal weiter, gegen BVB Spiel umbiegen, bei Union in der Nachspielzeit noch gewinnen- in einer Woche.

Gewinnermentalität. Völlig unleverkusenerisch.

Dennoch bleibt Pokalfinale verlieren und CL knapp verpassen sehr wahrscheinlich.