Autor Thema: 1. FC Nürnberg  (Gelesen 11096 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12315
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #120 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 22:40:02 »
Ein furchtbarer Verein, eigentlich voller Tradition, aber so trist und uninspiriert wie Hannover. 
Stimmt.
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Offline Der Templer

  • Neu-Optimist
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8556
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #121 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 22:40:49 »

grundsätzlich hast du natürlich recht. ich sehe nur eine truppe, die 12 punkte nach 21 spieltagen hat.
Laut ARD letztens hat es noch nie ein Verein in der 1. Liga mit so wenigen Punkten geschafft, die Klasse zu halten.
"I like the smell of napalm in the morning:
It smells like Victory!"

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16284
  • 🐐🔴⚪️
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #122 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 22:42:48 »
dafür muss man ard nicht befragen. mit 12 punkten hat tatsächlich noch niemand die klasse gehalten.  ;)

Offline Der Templer

  • Neu-Optimist
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8556
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #123 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 22:45:44 »
dafür muss man ard nicht befragen. mit 12 punkten hat tatsächlich noch niemand die klasse gehalten.  ;)
Nicht mal der HSV, Lautern und Gladbach? :oezil: Dann muss es ja wirklich unmöglich sein.
"I like the smell of napalm in the morning:
It smells like Victory!"

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 30087
  • Alt-Internationaler
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #124 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 22:49:35 »
Ein furchtbarer Verein, eigentlich voller Tradition, aber so trist und uninspiriert wie ne Stadt im Zonenrandgebiet.
Den Verein und die Stadt finde ich ganz nett. Aber das Stadion finde ich richtig kacke.

Offline Der Templer

  • Neu-Optimist
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8556
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #125 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 22:51:08 »
Den Verein und die Stadt finde ich ganz nett. Aber das Stadion finde ich richtig kacke.
Und dann auch noch auf altem Nazi-Boden
"I like the smell of napalm in the morning:
It smells like Victory!"

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11212
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #126 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 22:56:14 »
Den Verein und die Stadt finde ich ganz nett. Aber das Stadion finde ich richtig kacke.


In den 90ern war das Stadion für mich das schönste. Aber da fand ich auch DJ Bobo ganz toll. Und Prince Ital Joe. Der Verein hat mMn ein riesiges Potenzial, gerade hinsichtlich der Tradition, aber die dümpeln nur so dahin. Die Stadt ist natürlich ganz nett, aufgrund der Nazi-Vergangenheit natürlich historisch hochinteressant.
Die meisten Dinge im realen Leben regle ich mit meinem überdurchschnittlich guten Aussehen, daher bitte ich hier im Forum um Nachsicht.

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16284
  • 🐐🔴⚪️
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #127 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 23:07:09 »
ich war ja beim aufstiegsspiel gegen die türkisen in nürnberg. nach dem spiel war da natürlich auch platzsturm, aber irgendwie alles seltsam. selbst die fans kannten bei der präsentation nicht alle spieler.

Offline Der Templer

  • Neu-Optimist
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8556
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #128 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 23:08:45 »
ich war ja beim aufstiegsspiel gegen die türkisen in nürnberg. nach dem spiel war da natürlich auch platzsturm, aber irgendwie alles seltsam. selbst die fans kannten bei der präsentation nicht alle spieler.
Der Franke an sich ist ja auch nicht gerade der Inbegriff der Begeisterungsfähigkeit :)
"I like the smell of napalm in the morning:
It smells like Victory!"

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11212
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #129 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 23:16:47 »
Der Franke an sich ist ja auch nicht gerade der Inbegriff der Begeisterungsfähigkeit :)


Wie bereits erwähnt: Im Dritten Reich schon.
Die meisten Dinge im realen Leben regle ich mit meinem überdurchschnittlich guten Aussehen, daher bitte ich hier im Forum um Nachsicht.

Offline Der Templer

  • Neu-Optimist
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8556
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #130 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 23:18:03 »

Wie bereits erwähnt: Im Dritten Reich schon.
Nicht nur in Franken.... ;)
"I like the smell of napalm in the morning:
It smells like Victory!"

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11467
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #131 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 23:18:45 »
Immerhin ist es der einzige Verein, der, was tollpatschige Abstiege angeht, mit dem FC auf Augenhöhe oder sogar voraus ist.

Einmal als amtierender Meister, einmal als amtierender Pokalsieger, einmal ohne einen einzigen Auswärtspunkt abgestiegen.
Dazu einmal am letzten Spieltag abgestiegen, als man "theoretisch" schon zu 99% gesichert war und alles für die Klassenerhaltsfeier vorbereitet war.

Das sind schon markante Leistungen.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11212
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #132 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 23:26:53 »
Nicht nur in Franken.... ;)


Klar, aber Nürnberg war das Epizentrum. Ist ja eigentlich auch bums.
Die meisten Dinge im realen Leben regle ich mit meinem überdurchschnittlich guten Aussehen, daher bitte ich hier im Forum um Nachsicht.

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16284
  • 🐐🔴⚪️

Offline R.Steinmann

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 170
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #134 am: Sonntag, 24.Feb.2019, 01:35:56 »
Immerhin ist es der einzige Verein, der, was tollpatschige Abstiege angeht, mit dem FC auf Augenhöhe oder sogar voraus ist.

Einmal als amtierender Meister, einmal als amtierender Pokalsieger, einmal ohne einen einzigen Auswärtspunkt abgestiegen.
Dazu einmal am letzten Spieltag abgestiegen, als man "theoretisch" schon zu 99% gesichert war und alles für die Klassenerhaltsfeier vorbereitet war.

Das sind schon markante Leistungen.


Sie haben mal vor ein paar Jahren den DFB-Pokal gewonnen. Abgesehen davon wirklich eine Geschichte des Scheiterns.


Man hat das Gefühl die Mannschaft will, aber es reicht einfach nicht. Absurderweise verlieren die seit Monaten gefühlt jede Spiel und sind trotzdem nur 3 Punkte von der Reli entfernt.

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14539
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #135 am: Sonntag, 24.Feb.2019, 01:49:37 »
seit dem Illgner-Köpke-duell kann ich den 1.FC Nürnberg nicht leiden.
"Manche von den Jungs haben eine Berufsauffassung wie die Nutten von St.Pauli. Die rauchen, saufen und huren rum, gehen morgens um 6 Uhr ins Bett und haben am nächsten Tag ein Spiel."  Eduard Geyer

Offline R.Steinmann

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 170
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #136 am: Sonntag, 24.Feb.2019, 02:03:56 »
seit dem Illgner-Köpke-duell kann ich den 1.FC Nürnberg nicht leiden.


Mit dem Höhepunkt als Köpke gegen ihn den Elfmeter schoß. Das war schon dreist und gewagt.

Offline WOC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1680
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #137 am: Sonntag, 24.Feb.2019, 02:40:15 »
Einzig der Job beim DFB bewahrt Köpke vor dem Einzug ins Dschungel-Camp.
86 Veedel - Eine Stadt!

Offline john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5683
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #138 am: Sonntag, 24.Feb.2019, 10:49:59 »
Einzig der Job beim DFB bewahrt Köpke vor dem Einzug ins Dschungel-Camp.
zur zeit des Dschungel ist ja winterpause.

Offline knorpelschaden74

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1447
  • Geschlecht: Männlich
  • proud to be different
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #139 am: Sonntag, 24.Feb.2019, 10:56:33 »
Einzig der Job beim DFB bewahrt Köpke vor dem Einzug ins Dschungel-Camp.
Der ganze DFB ist ein Dschungelcamp.....
hard work ain´t easy, but easy usually ain´t worth it

Offense wins games, defense wins championchips...the best defense is a good offense...ich bin verwirrt

Gammelt der Gaul, gib dem Schimmel die Sporen

Offline KimJones

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 505
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #140 am: Sonntag, 24.Feb.2019, 11:00:00 »

Mit dem Höhepunkt als Köpke gegen ihn den Elfmeter schoß. Das war schon dreist und gewagt.


dafür gab es im Rückspiel dann 90 min Gesänge köpcke du...wir....deine Frau...

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11212
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #141 am: Sonntag, 24.Feb.2019, 11:24:15 »
Köpke hat den besten Job der Welt und gern verbreite ich auch an dieser Stelle meine Theorie, dass
- Leno in London spielt, damit Köpke in London shoppen gehen kann
- Trapp in Paris spielte, damit Köpke in Paris shoppen gehen konnte
- Trapp nur in der N11 ist, weil er in Paris spielt, damit Köpke in Paris shoppen gehen kann
- ter Stegen in Barcelona spielt, damit Köpke in Barcelona shoppen gehen kann.
Alles verbunden mit kleinen Wochenendausflügen.
Köpke hätte Neuer nie berücksichtigt, wenn er auf Schalke geblieben wäre.
Köpke hat bei jedem Topspiel die besten Plätze der Welt, er "arbeitet" am Wochenende, indem er sich Fußballspiele ansieht, bei denen er zur Halbzeit eingenickt ist. Unter der Woche steht er um 10 Uhr auf, trinkt bis 11h frischgepressten Orangensaft und hört dann Radio, lesen kann er nicht, das kann ich mir nicht vorstellen.
Wenn man mal von der Betonfrisur absieht, würde ich gerne mit Andi Köpke tauschen. Als Bodo Illgner hätte ich vor Bianca totalen Schiss, die schleppt ja permanent neue Terracotta-Töpfe und Fitness-Geräte an.
Die meisten Dinge im realen Leben regle ich mit meinem überdurchschnittlich guten Aussehen, daher bitte ich hier im Forum um Nachsicht.

Offline Briard657

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 763
  • Geschlecht: Männlich
  • Skeptischer Beobachter und trotzdem Fan
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #142 am: Sonntag, 24.Feb.2019, 11:26:11 »
seit dem Illgner-Köpke-duell kann ich den 1.FC Nürnberg nicht leiden.


Dafür kann aber doch der arme Glubb nix, oder ;) .
Ich mag ihn (trotzdem), als einigen der wenigen, die ich mag... (noch die Eintracht, VfL Bochum,
TuS Koblenz :D )
Bri-ard

Offline lucy2004

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7714
  • Geschlecht: Männlich
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #143 am: Sonntag, 24.Feb.2019, 11:38:08 »

Dafür kann aber doch der arme Glubb nix, oder ;) .
Ich mag ihn (trotzdem), als einigen der wenigen, die ich mag... (noch die Eintracht, VfL Bochum,
TuS Koblenz :D )


Bochum ist ein NRW- Verein  ;)

Offline Floyd

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2367
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #144 am: Sonntag, 24.Feb.2019, 14:05:39 »

Mit dem Höhepunkt als Köpke gegen ihn den Elfmeter schoß. Das war schon dreist und gewagt.


Danach war richtig Stimmung im Block
Wurde aber tatsächlich noch besser, als man uns nach dem Schlußpfiff 15 Minuten länger im Block ließ.

Offline MoD

  • Mod für die Tonne
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 66
  • Geschlecht: Männlich
  • Tabula Rasa
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #145 am: Sonntag, 24.Feb.2019, 14:53:01 »
Hatte Bodo nicht sogar den ersten gehalten, der Elfer wurde aber wiederholt, weil irgendein Fehler bestand
Anfang raus

Offline Floyd

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2367
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #146 am: Sonntag, 24.Feb.2019, 16:17:42 »
Hatte Bodo nicht sogar den ersten gehalten, der Elfer wurde aber wiederholt, weil irgendein Fehler bestand


Nein, es gab insgesamt 2 Elfmeter. Den ersten hat Bodo gehalten, 5 Minuten später hat Köpke dann den 2. verwandelt.

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1299
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #147 am: Sonntag, 24.Feb.2019, 16:57:39 »
Köpke ist ein Volltrottel
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11307
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #148 am: Freitag, 08.Mär.2019, 14:54:17 »
Club denkt über Selbstzerstörung nach

Okay, die letzten Jahrzehnte im Fahrstuhl können schon aufs Gemüt schlagen. Der letzte Meistertitel ist zwar schon über 50 Jahre her, aber einen Pokalsieg gab es sogar noch in diesem Jahrtausend. Knapp 120 Jahre sind kein Alter für einen Fußballverein. Ich sehe keinen Grund für den 1. FC Nürnberg, einen Totengräber zu engagieren.
"Jesus died for somebody's sins but not mine." (Patti Smith)

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11467
Re: 1. FC Nürnberg
« Antwort #149 am: Freitag, 08.Mär.2019, 15:00:41 »
Und ist es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode.


Positiver Nebeneffekt: Es gäbe keinen zweiten Versuch in Köln.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?